Palmöl

Alles abseits der Seychellen...
Antworten
Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2557
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Palmöl

Beitrag von Anubis »

Falls wir Naturschutz ernst nehmen wollen, sollten wir Produkte meiden, in denen große Mengen an Palmöl verarbeitet wurden. Palmöl ist einer der Gründe, warum weltweit Regenwald rasend schnell abgeholzt wird. Eines der Produkte mit hohem Palmölgehalt ist eine Schokocreme:

Bild
Schon 2015 machte die Verbraucherzentrale Hamburg mit diesem Bild auf den hohen Palmöl-Gehalt in einem Glas aufmerksam.

Bild
Dass die Schokocreme bei 547 kcal pro 100 Gramm nicht unbedingt gesund ist, dürfte klar sein. Fast die Hälfte des Glases macht raffinierter Zucker aus. Der zweitgrößte Bestandteil ist Palmöl, das mit fast 50 Prozent an gesättigten Fettsäuren als ungeeignet für die tägliche Ernährung gilt.

Jahrelang schmierte eine Mutter den Aufstrich auf das Frühstücksbrot ihres Sohnes, bis sie erfuhr, wie viel Zucker und Fett darin enthalten sind. Sie zog gegen Ferrero USA vor Gericht wegen „irreführender Werbung“, da Nutella in der Werbung als „gesund und nahrhaft“ angepriesen wurde. Und sie bekam Recht!
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.
Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2557
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Niederlande: Gegen Regenwaldzerstörung für ...

Beitrag von Anubis »

Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3465
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Gegen Regenwaldzerstörung für Palmöl

Beitrag von foto-k10 »

Anubis hat geschrieben: 07 Apr 2021 17:09 Sri Lanka reagiert: https://www.zeit.de/wissen/2021-04/umwe ... ort-verbot
Ein kleines Land, das sich furchtbar wichtig nimmt. :roll:

Indonesien hat 2018 40 Mio Tonnen Palmöl produziert. Malaysia auf Platz 2 ist mit 19 Mio t schon weit abgeschlagen. Da ist Sri Lanka mit 18 Tsd. wirklich nur ein Zwerg. Das Palmöl zur Weiterverarbeitung nicht mehr importiert wird ja auch nett, aber den Import von Nutella werden sie wohl nicht verbieten?

Dass Indonesien den Lebensraum vieler bedrohter Tierarten vernichtet hat und wohl immer noch vernichtet, ist eine Schande. Noch schlimmer ist allerdings, dass die Trottel den Urwald einfach abfackeln. Hätte es nicht gerreicht, die Bäume zu fällen und für den Abtransport in handliche Stücke zu sägen?

Im Gegensatz zur 68% Nutzung für Lebensmittel weltweit, gehen in Deutschland 50% des Palmöls in den Diesel. Da bringt der Verzicht auf palmölhaltige Lebensmittel nicht viel. Raps oder Soja ist keine Alternative für den Diesel, die brauchen viel größere Flächen. Umstieg auf Elektronautos ist ebenfalls keine Alternative, schafft nur andere Probleme wie den enormen Wasserverbrauch bei der Verarbeitung von Lithiumsalzen.
Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2557
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Palmöl

Beitrag von Anubis »

Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3465
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Palmöl

Beitrag von foto-k10 »

Immer wieder gibt es neue Studien, welche Lebensmittel gesund und welche ungesund sein sollen.
Dazu fällt mir ein alter Witz ein:
For those of you who watch what you eat, here's the final word on nutrition and health. It's a relief to know the truth after all those conflicting nutritional studies:

1. The Japanese eat very little fat and suffer fewer heart attacks than Americans.
2. The Mexicans eat a lot of fat and suffer fewer heart attacks than Americans.
3. The Chinese drink very little red wine and suffer fewer heart attacks than Americans.
4. The Italians drink a lot of red wine and suffer fewer heart attacks than Americans.
5. The Germans drink a lot of beer and eat lots of sausages and fats and suffer fewer heart attacks than Americans.

CONCLUSION: Eat and drink what you like. Speaking English is apparently what kills you.
 
 




P.S.: Ich habe noch nie verstanden, wie man sich dieses eklig süße Nutella auf's Brot schmieren kann ...
Klara
Beiträge: 860
Registriert: 27 Okt 2016 18:02

Re: Palmöl

Beitrag von Klara »

foto-k10 hat geschrieben: 22 Nov 2021 16:33
P.S.: Ich habe noch nie verstanden, wie man sich dieses eklig süße Nutella auf's Brot schmieren kann ...
Ich auch nicht, ich mochte das nur pur, direkt aus dem Glas gelöffelt :lol:
Heute bevorzuge ich allerdings die Produkte von Heilemann, Gubor und Feodora :mrgreen:
LG
Klara
Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 2910
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Palmöl

Beitrag von Suse »

Klara hat geschrieben: 24 Nov 2021 10:33

Ich auch nicht, ich mochte das nur pur, direkt aus dem Glas gelöffelt :lol:
Falls Du Deinen Geschmack mal wieder änderst, zufälligerweise verschenke ich dies hier dieses Jahr zu Weihnachten (an niemanden, der hier im Forum mitlesen könnte, deshalb kann ich es zeigen :wink: )

https://www.amazon.de/Generisch-L%C3%B6 ... 558&sr=8-9
Wenn du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

https://s12.directupload.net/images/210215/bx7vkcag.jpg
Klara
Beiträge: 860
Registriert: 27 Okt 2016 18:02

Re: Palmöl

Beitrag von Klara »

Herrlich, hätte gar nicht gedacht, dass es noch mehr Perverse gibt, die das Zeug löffeln. Ich hoffe, ich kriege keinen Rückfall, da ich zu denen gehöre, die sich erst behaglich fühlen, wenn Packungen konsequent leer gegessen sind und so ein Standardglas war (leicht gekühlt) in wenigen Tagen leer. So ein Löffel erheiter sicher den Beschenkten, tolle Idee.
LG
Klara
Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2557
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Palmöl

Beitrag von Anubis »

foto-k10 hat geschrieben: 22 Nov 2021 16:33P.S.: Ich habe noch nie verstanden, wie man sich dieses eklig süße Nutella auf's Brot schmieren kann ...
Ich kenne Leute, die tun genau dies mit Begeisterung und zwar jeden Tag zum Frühstück. Ich selbst habe es ein einziges mal probiert, mir hat es nicht geschmeckt. Aber ich habe sehr gerne die süsse Schokocreme direkt aus dem Glas gelöffelt, mit Genuss. Ein Aufenthalt im Tanjung Puting Nationalpark auf Borneo in 2013 (http://www.orangutansholiday.com) hat mich dazu bewegt Produkte aus Palmöl zu vermeiden. Eine Reise in den Gunung Leuser National Park (http://www.unesco.org/new/en/natural-sc ... ng-leuser/) in 2014 hat mich in dieser Haltung weiter bestärkt. Keine Nutella mehr.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3465
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Palmöl

Beitrag von foto-k10 »

Klara hat geschrieben: 24 Nov 2021 10:33
foto-k10 hat geschrieben: 22 Nov 2021 16:33 P.S.: Ich habe noch nie verstanden, wie man sich dieses eklig süße Nutella auf's Brot schmieren kann ...
Ich auch nicht, ich mochte das nur pur, direkt aus dem Glas gelöffelt :lol:
Heute bevorzuge ich allerdings die Produkte von Heilemann, Gubor und Feodora :mrgreen:
Feodora kenne ich als kleine Schokoladentäfelchen.
Das gibt es auch im Glas zum Löffeln? :shock:
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3465
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Palmöl

Beitrag von foto-k10 »

Anubis hat geschrieben: 25 Nov 2021 17:00 Ich kenne Leute, die tun genau dies mit Begeisterung und zwar jeden Tag zum Frühstück. Ich selbst habe es ein einziges mal probiert, mir hat es nicht geschmeckt. Aber ich habe sehr gerne die süsse Schokocreme direkt aus dem Glas gelöffelt, mit Genuss.
Auch nicht pur aus dem Glas.
Dann lieber eine Tafel Schokolade. Klar da ist auch Zucker enthalten, aber Palmöl? Keine Ahnung, habe noch nie darauf geachtet.
Klara
Beiträge: 860
Registriert: 27 Okt 2016 18:02

Re: Palmöl

Beitrag von Klara »

foto-k10 hat geschrieben: 25 Nov 2021 18:29 Feodora kenne ich als kleine Schokoladentäfelchen.
Das gibt es auch im Glas zum Löffeln? :shock:
Nee, nicht in Gläsern, heute nasche ich ja "damenhaft" Täfelchen oder Pralinen :mrgreen:
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3465
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Palmöl

Beitrag von foto-k10 »

Klara hat geschrieben: 26 Nov 2021 17:50 Nee, nicht in Gläsern, heute nasche ich ja "damenhaft" Täfelchen oder Pralinen :mrgreen:
Ich esse durchaus gern Fleisch, ansonsten bin ich bekennender Dessertarier :lol:
Das beste an Italien: dolci   Bild

Kennst Du noch "Katzenzungen"? Waren die damals von Hachez???
Klara
Beiträge: 860
Registriert: 27 Okt 2016 18:02

Re: Palmöl

Beitrag von Klara »

Klar, Katzenzungen von Hachez, lecker lecker. Ich esse auch gern Fleisch, aber Nachtisch eigentlich noch lieber :lol:
Antworten