Bahamas 2020/2021

Alles über andere Länder abseits der Seychellen - Infos, Berichte, Anfragen...
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 2028
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Bahamas 2020/2021

Beitrag von foto-k10 » 27 Jul 2020 13:11

Anubis hat geschrieben:
27 Jul 2020 11:24
visitors arriving on “an international commercial air travel” must, at their own expense, submit to quarantine at a government facility for 14 days and undergo an RT-PCR COVID-19 molecular diagnostic test at the end of the 14-day period, also at the visitor’s expense.
https://thenassauguardian.com/2020/07/2 ... countries/
Schreck lass nach.
Hat der Anubisfluch wieder zugeschlagen?

Ein negativer PCR-Test vor Einreise wäre ja ok wie es auch die Seychellen machen.
Aber erst 14 Tage Quarantäne und dann ein Test ist doch Unfug.

Dann viel Glück beim möglichst kostenfreien Stornieren.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1811
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Bahamas 2020/2021

Beitrag von Anubis » 28 Jul 2020 10:50

foto-k10 hat geschrieben:
27 Jul 2020 13:11
Dann viel Glück beim möglichst kostenfreien Stornieren.
Danke. Wir hoffen jetzt noch dass das vielleicht bis zu unserer Reise im Dezember wieder abgeschafft wird.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1811
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Bahamas 2020/2021

Beitrag von Anubis » 28 Jul 2020 18:23

Das renommierte Hotel British Colonial Hilton muss schliessen
Two more hotels are closing their doors indefinitely following the most recent travel restrictions implemented by the competent authority.

Guardian Business can confirm that the British Colonial Hilton will be closing its doors effective August 1, while Resorts World Bimini announced its closure with immediate effect on July 25.

Regarding the British Colonial Hilton, Guardian Business was reliably informed that the determination to close was as a result of the new 14-day quarantine requirement for residents and visitors entering the country, announced by the government last week. Because of those new travel restrictions, the resort believes it will no longer have any guests.
https://thenassauguardian.com/2020/07/2 ... -covid-19/
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1811
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Bahamas 2020/2021

Beitrag von Anubis » 28 Jul 2020 18:32

Obwol ich weniger als 3 Wochen Aufenthalt auf den Bahamas plane, soll ich davon 2 Wochen in einer staatlichen Einrichtung verbringen? Auf eigene Kosten? Die spinnen doch, die Bahamianer!

Bild

https://abouttravel.ch/reisebranche/bah ... der-dicht/
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 2323
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Bahamas 2020/2021

Beitrag von Suse » 28 Jul 2020 18:48

Anubis hat geschrieben:
28 Jul 2020 18:32
Obwol ich weniger als 3 Wochen Aufenthalt auf den Bahamas plane, soll ich davon 2 Wochen in einer staatlichen Einrichtung verbringen? Auf eigene Kosten? Die spinnen doch, die Bahamianer!

Bild

https://abouttravel.ch/reisebranche/bah ... der-dicht/
Schönes Foto. Die Farben auf den Bahamas sind ein Traum.

Trotzdem vielleicht lieber umbuchen? Auf den Seychellen müßtest Du, solange Du symptomfrei bist, nicht in eine staatliche Einrichtung, sondern kämst in eine Deinem Urlaubsdomizil qualitativ entsprechende Unterkunft. Was das kostet, sagt Dir zwar im Moment noch kein Mensch, aber in einer Nobelherberge heult es sich leichter als in einer Quarantänestation. :lol:
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 2028
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Bahamas 2020/2021

Beitrag von foto-k10 » 28 Jul 2020 19:24

Anubis hat geschrieben:
28 Jul 2020 18:32
Obwol ich weniger als 3 Wochen Aufenthalt auf den Bahamas plane, soll ich davon 2 Wochen in einer staatlichen Einrichtung verbringen? Auf eigene Kosten? Die spinnen doch, die Bahamianer!
Dir geht es mal wieder um Haie?
Hast Du nicht genug von denen vor der Kamera gehabt?
Und dann auch Bullenhaie??? :shock:

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1811
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Bahamas 2020/2021

Beitrag von Anubis » 28 Jul 2020 20:12

foto-k10 hat geschrieben:
28 Jul 2020 19:24
Anubis hat geschrieben:
28 Jul 2020 18:32
Obwol ich weniger als 3 Wochen Aufenthalt auf den Bahamas plane, soll ich davon 2 Wochen in einer staatlichen Einrichtung verbringen? Auf eigene Kosten? Die spinnen doch, die Bahamianer!
Dir geht es mal wieder um Haie?
Hast Du nicht genug von denen vor der Kamera gehabt?
Und dann auch Bullenhaie??? :shock:
Im Dezember und Januar geht es hautsächlich um Great Hammerheads. Winter ist Peak Season für diese Tiere. Tiger sollten auch da sein. Und Bullen, Nursies, Citronenhaie, Caribbean Reefs sowie Whitetips. Wenn man sie einmal erlebt hat kann man nicht mehr von Ihnen lassen. Ist wie eine Droge. Eine legale Droge.

Bild

https://www.liveaboard.com/diving/marin ... ead-sharks
Hammerhead peak season is from December to February, though hammerheads are found at the Bahamas all year. The Bahamas Aggressor offers safaris that include Bimini and Tiger Beach. The Bahamas Master has special Hammerhead and Tiger Shark Experience safaris available each year.
Und so eine Special Hammerhead Experience Safari haben wir gebucht, auf der Bahamas Master..
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1811
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Bahamas 2020/2021

Beitrag von Anubis » 29 Jul 2020 19:26

Grosse Probleme für die Tourismusindustrie der Bahamas aufgrund der Quarantäneregelung https://thenassauguardian.com/2020/07/2 ... uarantine/
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1811
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Bahamas 2020/2021

Beitrag von Anubis » 29 Jul 2020 19:34

65 Neuinfektionen an einem Tag auf den Bahamas https://thenassauguardian.com/2020/07/29/65-new-cases/

343 Neuinfektionen seit der Wiedereröffnung im Juli. Nicht gut.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1811
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Bahamas 2020/2021

Beitrag von Anubis » 29 Jul 2020 19:37

Man versucht der Lage Herr zu werden, indem man Lockdowns anordnet. Für Touristen bedeutet das freilich grosse Einschränkungen in Ihrer Bewegungsfreiheit https://thenassauguardian.com/2020/07/2 ... lockdowns/
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1811
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Bahamas 2020/2021

Beitrag von Anubis » 30 Jul 2020 20:13

Keine guten News von den Bahamas
In total, 484 cases of COVID-19 have been confirmed in The Bahamas – the second highest case count in the English-speaking Caribbean, after Jamaica, which has 855 confirmed cases.

Of the cases in The Bahamas, 380 have been recorded since July 8, a week after the country’s border reopened fully to international travel.
https://thenassauguardian.com/2020/07/3 ... nears-500/
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1811
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Bahamas 2020/2021

Beitrag von Anubis » 01 Aug 2020 12:35

Die Bahamas verzeichnen die ersten Todesfälle seit April https://thenassauguardian.com/2020/07/3 ... new-cases/
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Antworten