Südlich, südlicher - Südafrika 02.-18.10.2019

Alles über andere Länder abseits der Seychellen - Infos, Berichte, Anfragen...
Benutzeravatar
Pico
Beiträge: 576
Registriert: 14 Nov 2003 14:03

Re: Südlich, südlicher - Südafrika 02.-18.10.2019

Beitrag von Pico » 20 Dez 2019 17:30

16.10.2019; Kapstadt – Kaphalbinsel

Heute erkunden wir die Kaphalbinsel.
Über Muizenberg und Kalk Bay fahren wir erst einmal nach Simon`s Town. Dort besuchen wir am Boulders Beach die Pinguinkolonie.

Ein wenig wie auf den Seychellen. Nur ohne Palmen, dafür aber mit Pinguinen!
Bild

Findet hier jemand den Pinguin im Wasser?!?! Nur wenn man es weiß...
Bild

Bild

Bild

Bild


Weiter geht es zum Kap der Guten Hoffnung. Dort latschen wir uns bei strahlendem Sonnenschein fast die Füße kaputt, aber die Aussichten hier sind fantastisch.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Über Scarborough und Kommetjie gelangen wir in Noordhoek auf den Chapman's Peak Drive. Diese in den massiven Fels geschnittene Straße und verbindet Noordhoek mit Hout Bay und gilt als eine der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt.

Leuchtturm am Kommetjie Slangkop
Bild

Noordhoek-Strand
Bild

Hout Bay
Bild

Für die Freunde des Granits...
Bild

Auf dem Chapman´s Peak Drive
Bild

Und wenn ich irgendwann mal in Rente bin und genügend Geld habe.... dann mache ich DAS: mit so einem Traumauto durch Südafrika zuckeln!
Bild

Vorbei an Camps Bay, Clifton Beach und Sea Point fahren wir wieder zurück zum Hotel.

Clifton Beach (habe nicht auf die Kameraeinstellung geachtet... kleine Kamera)
Bild

Leuchtturm Sea Point Postkarten-Idyll...
Bild

... und die wahre Geschichte...
Bild


Wieder verwöhnt uns am Hotelstrand ein Sonnenuntergang mit spektakulären Farben.
Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Pico am 21 Dez 2019 12:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 1218
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Südlich, südlicher - Südafrika 02.-18.10.2019

Beitrag von foto-k10 » 20 Dez 2019 17:55

Pico hat geschrieben:
20 Dez 2019 17:30
16.10.2019; Kapstadt – Kaphalbinsel

Findet hier jemand den Pinguin im Wasser?!?! Nur wenn man es weiß...
Ja, ja nur die kleine Tüte dabei und wir sollen raten ... :lol:
Pingiun.png
Pingiun.png (237.21 KiB) 403 mal betrachtet

Benutzeravatar
Pico
Beiträge: 576
Registriert: 14 Nov 2003 14:03

Re: Südlich, südlicher - Südafrika 02.-18.10.2019

Beitrag von Pico » 20 Dez 2019 18:06

Volltreffer!


... und dabei war es in diesem Fall nicht mal die besagte Tüte! 😉

Benutzeravatar
Pico
Beiträge: 576
Registriert: 14 Nov 2003 14:03

Re: Südlich, südlicher - Südafrika 02.-18.10.2019

Beitrag von Pico » 23 Dez 2019 16:19

17.10.2019; Kapstadt

An unserem letzten Tag lassen wir uns vom Red Bus kreuz und quer durch Kapstadt kutschieren und lassen die Stadt noch einmal zum Abschluss auf uns wirken.
Es gibt noch einige alte Gebäude die der Stadt Charme verleihen, aber eben auch sehr viele hässliche einfallslose Bauten, teilweise recht verkommen.

Direkt an der Küste gibt es viele Wohnklötze, hier wohnt sicherlich die High Society. Von der Lage her unschlagbar, architektonisch eher eine Katastrophe. Betoncharme aus dem vorigen Jahrtausend.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Am nächsten Tag geht es über Frankfurt zurück nach Bremen.

Bild

Bild

Bild

rik
Beiträge: 224
Registriert: 24 Jan 2018 21:14

Re: Südlich, südlicher - Südafrika 02.-18.10.2019

Beitrag von rik » 10 Jan 2020 21:58

Danke für Deinen Bericht!

Vieles konnte ich in den Weihnachtsferien mit eigenen Augen sehen. Ich fand es spannend, jetzt im Nachgang zur eigenen Reise nochmals deinen Bericht zu lesen und Deine Fotos zu betrachten!

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 1866
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Südlich, südlicher - Südafrika 02.-18.10.2019

Beitrag von Suse » 11 Jan 2020 10:49

Ich muß gestehen, daß ich über Weihnachten kaum online war und gar nicht mitbekommen habe, daß der Reisebericht fertig ist, ich dachte immer, schreibt sie gar nicht zuende?

Vielen Dank, Pico, für die Mühe, die Du Dir gemacht hast. War interessant, mit Euch mitzureisen. :D
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Benutzeravatar
Pico
Beiträge: 576
Registriert: 14 Nov 2003 14:03

Re: Südlich, südlicher - Südafrika 02.-18.10.2019

Beitrag von Pico » 11 Jan 2020 19:25

rik hat geschrieben:
10 Jan 2020 21:58
Danke für Deinen Bericht!

Vieles konnte ich in den Weihnachtsferien mit eigenen Augen sehen. Ich fand es spannend, jetzt im Nachgang zur eigenen Reise nochmals deinen Bericht zu lesen und Deine Fotos zu betrachten!
Welcome back, rik!

Ich hoffe, es hat dir gefallen und ich bin schon sehr gespannt was du so gesehen und erlebt hast.
Außerdem freue ich mich auf deine supertollen Fotos! :P

Benutzeravatar
Pico
Beiträge: 576
Registriert: 14 Nov 2003 14:03

Re: Südlich, südlicher - Südafrika 02.-18.10.2019

Beitrag von Pico » 11 Jan 2020 19:27

Suse hat geschrieben:
11 Jan 2020 10:49
Vielen Dank, Pico, für die Mühe, die Du Dir gemacht hast. War interessant, mit Euch mitzureisen. :D
Ich lese ja auch vor allem deine Berichte immer mit besonderer Freude. :D

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 1866
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Südlich, südlicher - Südafrika 02.-18.10.2019

Beitrag von Suse » 13 Jan 2020 21:30

Pico hat geschrieben:
11 Jan 2020 19:27
Suse hat geschrieben:
11 Jan 2020 10:49
Vielen Dank, Pico, für die Mühe, die Du Dir gemacht hast. War interessant, mit Euch mitzureisen. :D
Ich lese ja auch vor allem deine Berichte immer mit besonderer Freude. :D
Oh danke schön. :oops: Für uns beginnt jetzt das Zittern, die Zyklonsaison ist im Pazifik in vollem Schwung...

Ich hoffe, von rik kommt auch ein Bericht. :D
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Ronny2
Beiträge: 123
Registriert: 26 Jan 2019 19:57

Re: Südlich, südlicher - Südafrika 02.-18.10.2019

Beitrag von Ronny2 » 14 Jan 2020 08:41

Hi Pico,
besten Dank auch von mir für Deinen schönen Bericht, hast Dir ja viel Arbeit gemacht, somit konnte ich unsere Reise auch noch einmal Revue passieren lassen.
Aber nach der Reise ist ja bekanntlich wieder vor der nächsten Reise, somit sind wir auch schon wieder am planen, dieses Mal allerdings ohne Mietwagen... Wahrscheinlich landen wir in ein paar Monaten im/am Pazifik. :wink:
VG, Ronny2

rik
Beiträge: 224
Registriert: 24 Jan 2018 21:14

Re: Südlich, südlicher - Südafrika 02.-18.10.2019

Beitrag von rik » 14 Jan 2020 13:41

Ja, ja, kann ich schon machen. Da aber auch bei mir die nächste(n) Reise(n) ansteht/en, habe ich nicht so viel Zeit und kann das nicht so schön ausführlich machen wie Pico....

Antworten