Einmal Seychellen und zurück

Hier können Seychellen-Reiseberichte hinterlegt werden
Antworten
JS2014
Beiträge: 1
Registriert: 19 Aug 2014 15:35
Wohnort: Wien

Einmal Seychellen und zurück

Beitrag von JS2014 » 15 Jan 2015 12:22

Also ...

Am 12.11.2014 bin ich mit meinem jetzigen Exfreund nach Mahé geflogen, waren dort drei Tage (Unterkunft Bungalow "Le Domaine de Bacova" - sehr empfehlenswert) mit Mietauto unterwegs, haben so ziemlich jede Straße abgefahren und jeden Strandzugang erkundet.
Dann sind wir privat mit einem Segelboot von Mahé nach La Digue geschippert .. war ein Zufall, haben JÜRGEN kennen gelernt, der seit 5 Jahren auf La Digue lebt (Auswanderer aus Deutschland) .. der hat uns für SR 1000 mitgenommen, war eine tolle Erfahrung, sind in einem Sturm gekommen, aber war abenteuerlich schön.

Auf La Digue waren wir 4 Tage (Unterkunft Bamboo Lodge - wirklich sehr empfehlenswert) - haben die ganze Insel zu Fuß erkundet, jeden Strand angeschaut. Grand Anse, Petit Anse, Anse Coco, etc. - herrlich.

Dann mit der Fähre nach Praslin - dort 5 Tage im Hotel Britannia - sehr gut und empfehlenswert! Mit Pool, den wir täglich alleine nutzen konnten, mit Gratisshuttle zum Strand.

In der Nähe eine Pizzeria, die wir an drei Tage aufgesucht haben, weil soooo gute Pizzen - Island Pizzeria - auf der Hauptstraße!

Dann mit dem kleinen Flieger zurück nach Mahé, toller Flug. Dort wieder drei Tage Mietwagen (Euro 126,--) - wieder alle schönen Plätze aufgesucht. Leider war dann am letzten Tag das Wetter sehr ungut - Sturm, Regen.

Empfehlenswert:
Brunch abends im BootHouse
Brunch abends im Marie Antoinette
Brunch Sonntag Mittag im Restaurant (Name entfallen, aber etwas mit glücklichen Delphinen ;-)

Resüme:
Die Destination ist super, werde aber nicht mehr hinreisen, weil ich alles gesehen habe.
Leider hatte ich den falschen Mann an meiner Seite, den ich nach der Rückkehr mit dem restlichen Sand in der Kleidung mitentsorgt habe ;-)

Für Fragen zur Destination kann man mir gerne eine Nachricht schreiben. Gibt noch viel zu erzählen.

LG Sabine

oZiM
Beiträge: 53
Registriert: 11 Jan 2012 09:46

Re: Einmal Seychellen und zurück

Beitrag von oZiM » 15 Jan 2015 12:36

:lol: Habens dir die Seychellois so angetan, dass du gleich deinen Freund entsorgen musstest? :lol:

Du klingst mir nach Rucksack-/Individualtouristin. Hattest du alle Unterkünfte vorgebucht?

Benutzeravatar
seycoco
Beiträge: 67
Registriert: 05 Mai 2011 10:17
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Einmal Seychellen und zurück

Beitrag von seycoco » 05 Feb 2015 11:20

Würde mich auch mal interessieren, weshalb ;)

Zum Thema "alles gesehen" kann ich Dir versichern, dass ich nach 3x Seychellen immernoch nicht alles gesehen habe.
Ich kann Dir die Insel Silhouette empfehlen, Wanderung in die Anse Major uvm empfehlen.
Hatte mir Zeit genommen um viele Winkel der Inseln zu erkunden, dabei einige nette Einheimische kennengelernt.
April 2015 Malaysia / Oktober 2015 Sansibar
April 2014 Dominikanische Republik
Mai 2008, 2009 und 2012 Seychellen (Mahe, Praslin, La Digue und Silhouette)
Juni 2006 Sri Lanka
Juli 2004 Dominikanische Republik

Antworten