we do it again

Die Unterkünfte der Insel Praslin
Ronny2
Beiträge: 264
Registriert: 26 Jan 2019 19:57

Re: we do it again

Beitrag von Ronny2 » 03 Mai 2020 13:26

knuffi hat geschrieben:
02 Mai 2020 09:36

Habe gerade für nächstes Jahr an Ostern gebucht :bounce:
Denke, Du hast alles richtig gemacht! Man muss ja nach den vielen Negativnews in der letzten Zeit auch wieder nach vorne schauen. Da Du stornierbar gebucht hast ist ja alles im grünen Bereich.

Wir wären jetzt eigentlich gerade auf Galapagos...
Was solls, nächstes Jahr neues Glück (hoffentlich).

LG,
Ronny2

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2323
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: we do it again

Beitrag von Anubis » 03 Mai 2020 16:00

Ronny2 hat geschrieben:
03 Mai 2020 13:26
Wir wären jetzt eigentlich gerade auf Galapagos...
Nächstes Jahr um diese Zeit werde ich von meiner Reise zurück sein, falls sie stattfinden kann. Dann werde ich Dir berichten. Habt Ihr schon einen Termin ins Auge gefasst? Vielleicht sind wir ja zur gleichen Zeit auf den Inseln.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Ronny2
Beiträge: 264
Registriert: 26 Jan 2019 19:57

Re: we do it again

Beitrag von Ronny2 » 04 Mai 2020 08:31

Anubis hat geschrieben:
03 Mai 2020 16:00
Ronny2 hat geschrieben:
03 Mai 2020 13:26
Wir wären jetzt eigentlich gerade auf Galapagos...
Nächstes Jahr um diese Zeit werde ich von meiner Reise zurück sein, falls sie stattfinden kann. Dann werde ich Dir berichten. Habt Ihr schon einen Termin ins Auge gefasst? Vielleicht sind wir ja zur gleichen Zeit auf den Inseln.
Angedacht ist nun eigentlich Ende Juni nächsten Jahres, für 3 1/2 Wochen, somit könnten wir die Reise durchziehen wie es für dieses Jahr geplant/gebucht war, als Island hopping.

Da wir ab nun auf die Schulferienzeiten angewiesen sind, wäre als Alternative Ostern (natürlich wärmer) möglich aber nur 15 Tage dann mit einer 4T/3N Cruise und ev. nur zwei Inseln, dass ist mir eigentlich viel zu kurz und unentspannt, man müsste auf zuviel verzichten.
Werden wir im Juli entscheiden wenn der Flugplan für Juni raus ist. Desweiteren mal schauen wie die Gültigkeitsdauer der zu erwartenden Fluggutscheine für die ausgefallenen Flüge ist und wie sich die Lage in Ecuador weiterentwickelt.

Für Deinen Sulawesi Trip sieht es ja leider auch nicht allzugut aus...Aber vielleicht hast Du ja doch noch das Glück auf Deiner Seite.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2323
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: we do it again

Beitrag von Anubis » 04 Mai 2020 09:16

Ronny2 hat geschrieben:
04 Mai 2020 08:31
Für Deinen Sulawesi Trip sieht es ja leider auch nicht allzugut aus...Aber vielleicht hast Du ja doch noch das Glück auf Deiner Seite.
Ja, wir sind momentan ziemlich am Zittern, ob der Trip stattfinden kann oder nicht. Offiziell abgesagt ist er noch nicht. Aber das kann ja noch kommen. Indonesien ist von COVID-19 momentan (noch) nicht so stark betroffen wie Deutschland oder Ecuador, aber das kann sich bis zu unserer Reise ja noch ändern.

Bezüglich Galapagos, 3,5 Wochen sind sicher besser als 15 Tage, aber 15 Tage wären auch schon besser als nichts.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Ronny2
Beiträge: 264
Registriert: 26 Jan 2019 19:57

Re: we do it again

Beitrag von Ronny2 » 05 Mai 2020 09:19

Anubis hat geschrieben:
04 Mai 2020 09:16
Ronny2 hat geschrieben:
04 Mai 2020 08:31
Für Deinen Sulawesi Trip sieht es ja leider auch nicht allzugut aus...Aber vielleicht hast Du ja doch noch das Glück auf Deiner Seite.
Ja, wir sind momentan ziemlich am Zittern, ob der Trip stattfinden kann oder nicht. Offiziell abgesagt ist er noch nicht. Aber das kann ja noch kommen.
Möchte Dir nicht die Hoffnung nehmen, aktuell würde ich eher darauf tippen, dass man in zwei Monaten noch nicht ungehindert nach bzw. durch Sulawesi reisen kann. Hoffentlich liege ich ja falsch...
Aber Du hast ja noch zwei weitere Reisen in der Pipeline auf die Du Dich freuen kannst. :wink:

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2323
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: we do it again

Beitrag von Anubis » 05 Mai 2020 10:02

Ronny2 hat geschrieben:
05 Mai 2020 09:19
Möchte Dir nicht die Hoffnung nehmen, aktuell würde ich eher darauf tippen, dass man in zwei Monaten noch nicht ungehindert nach bzw. durch Sulawesi reisen kann. Hoffentlich liege ich ja falsch...
Aber Du hast ja noch zwei weitere Reisen in der Pipeline auf die Du Dich freuen kannst. :wink:
Bis jetzt gibt es noch keine offizielle Absage der Sulawesi Reise. Es ist eine Gruppenreise für insgesamt 10 Taucher, hoffen wir also, dass sie vielleicht doch stattfinden kann. Wie heisst es so schön, die Hoffnung stirbt zuletzt. Indonesien ist ja schließlich mit 11 Tausend Infizierten nicht so stark betroffen wie manch anderes Land. Ecuador hat es da schon viel schlimmer erwischt, mit 31 Tausend Erkrankten, und es ist eine Gruppenreise für 16 Taucher. Aber die Reise ist erst nächstes Jahr, da kann noch viel passieren. Am meiste Hoffnung habe ich im Moment für die Bahamas, die haben erst 83 Erkrankte, diese Reise wird wohl stattfinden können, es ist auch eine Gruppenreise für 16 Taucher.

Hier die Tauch-Schiffe für die Reisen:

Juli:
https://www.blue-bay-divers.de/en/liveaboard

Dezember:
https://www.masterliveaboards.com/baham ... b7b30-e4d1

Februar:
https://calipsodive.com/
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Ronny2
Beiträge: 264
Registriert: 26 Jan 2019 19:57

Re: we do it again

Beitrag von Ronny2 » 05 Mai 2020 10:55

Anubis hat geschrieben:
05 Mai 2020 10:02
Ronny2 hat geschrieben:
05 Mai 2020 09:19
Möchte Dir nicht die Hoffnung nehmen, aktuell würde ich eher darauf tippen, dass man in zwei Monaten noch nicht ungehindert nach bzw. durch Sulawesi reisen kann. Hoffentlich liege ich ja falsch...
Aber Du hast ja noch zwei weitere Reisen in der Pipeline auf die Du Dich freuen kannst. :wink:
Bis jetzt gibt es noch keine offizielle Absage der Sulawesi Reise. Es ist eine Gruppenreise für insgesamt 10 Taucher, hoffen wir also, dass sie vielleicht doch stattfinden kann.
Ja, wenn das Einreiseverbot für Touristen bis Juli aufgehoben wird. Also abwarten, Tee trinken und hoffen. :wink:

Ansonsten, Deine geplanten Touren hören sich gut an!

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2323
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: we do it again

Beitrag von Anubis » 05 Mai 2020 17:23

Ronny2 hat geschrieben:
05 Mai 2020 10:55
Ansonsten, Deine geplanten Touren hören sich gut an!
Ich hoffe, dass es klappen wird. Hier weitere Informationen zu den gebuchten Touren:

Juli: https://www.blue-bay-divers.de/de/safar ... otika-tour

Dezember: https://wirodive.de/bahamas-master-12-2020/

Februar: https://www.tauchertraum.com/galapagos- ... -2020.html
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
ronjalynn
Beiträge: 148
Registriert: 03 Dez 2008 19:08
Wohnort: Niedersachsen

Re: we do it again

Beitrag von ronjalynn » 02 Jul 2020 16:47

Hi Knuffi,

bezüglich La Digue: Waren wir 2009 das erste mal dort, dann 2015 was schon absolut nicht mehr vergleichbar war.
2017 noch "gewöhnungsbedürftiger, ABER dieses Jahr war es bedeutet entspannter, fande ich jedenfalls!
Vom Severe bis zu "dem Jules" haben wir nur ein (!) Auto gesehen!
Waren die ersten zwei März Wochen dort und wirklich positiv überrascht.
Also für mich ein klares ja, unbedingt und mindestens einen Tag rüber.
Geht ja auch ganz fix :D

Denke übrigens nicht, dass der Virus die Eindrücke verfälscht haben, da es zu Beginn noch nicht absehbar war welche Ausmaße er hat.

Das du im Berjaya kein Standardzimmer buchen solltet weißt du sicherlich....

Viel Vorfreude und liebe Grüße!
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht.
Er könnte Anlauf nehmen.

Antworten