Die schönsten Inseln der Welt

Alles über andere Länder abseits der Seychellen - Infos, Berichte, Anfragen...
Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2320
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Anubis » 19 Mär 2019 21:18

... sind nicht die Seychellen, zumindest wenn man folgendem Bericht glauben darf:


http://www.meineorte.com/p/y4axxa/die-9 ... m=bilddedt


Mich würde interessieren, welche von den Inseln aus dem Bericht Ihr schon bereist habt und gegebenenfalls empfehlen könnt. Ich selbst habe Bali, die Galápagos Inseln, Palawan und Cebu bereist. Empfehlen kann ich alle 4 Reiseziele, mein persönlicher Favorit sind die Galápagos Inseln.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Ronny2
Beiträge: 264
Registriert: 26 Jan 2019 19:57

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Ronny2 » 20 Mär 2019 10:52

Ich war auf Fiji, Boracay, Palawan, Bali, Santorini, auf Hawaii auch aber nicht auf den Inseln im Bericht.

Galapagos steht auf meiner Wunschliste ganz oben :wink: !

Wie schon mal erwähnt waren für mich die schönsten Inseln/Strände die ich bisher sah in der Lagune von Aitutaki zu finden. Das ist für mich schwer zu toppen.
Aber auch das liegt natürlich immer im Auge des Betrachters...

Was Kultur, Tierwelt, Vulkane, Landschaft, Unterwasserwelt, Menschen angeht so ist eigentlich Indonesien mein Lieblingsziel deshalb war ich bisher auch 15 mal dort. Aber dann eher Inseln wie Flores, Sumatra und Sulawesi, Bali nur noch als Stopover.

Grüße, Ronny2

Benutzeravatar
Karambesi
Beiträge: 139
Registriert: 22 Jan 2014 11:16
Wohnort: Kärnten

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Karambesi » 20 Mär 2019 11:59

Schwierig, den da stehen klar 2 Dinge ganz im Vordergrund.
1) nicht unbedingt allzu lange Anreise, noch dazu mit mehreren Umstiegen.
2) Top Destination zum Fliegenfischen

Deshalb sind u.a. die Seychellen noch ideal für mich.
Aber auch da bin ich schon nachdenklicher geworden.

Aitutaki sicher zum Fliegenfischen absolut Top. Aber viel zu weit.

Auch Fidschi hatten wir angedacht, aber einfach zu lange Flugzeit.

Und auf den Malediven gibt's nur die Einheimischen Resorts, auf deren Inseln man Fliegenfischen kann.
Und dann passt mir persönlich einiges nicht dort.

War bisher auf Kuba und Tobago 2x , davon war für mich Kuba überhaupt nichts, und Tobago Klasse, doch da will meine Frau nicht mehr hin.
Seychellen hat sich bisher als die beste Kombination ergeben.
Wir werden auch heuer wieder hinfahren, Termin genau nach den Gezeiten gebucht :wink:

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 2616
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Suse » 20 Mär 2019 12:02

Solche Rankinglisten sehe ich sehr kritisch. Boracay zum Beispiel ist mir vor allem durch die Negativschlagzeilen ein Begriff, die Insel war doch mal mehrere Monate komplett gesperrt, weil sie dank des Massentourismus zu einem einzigen Müllhaufen verkommen war. Das sind nicht meine Worte, sondern stand sinngemäß so in einem Artikel, den ich gelesen habe. Galápagos macht den Fehler, den die Seychellen auch machen, sie haben eine fragile Natur, die, wenn sie zerstört wird, unwiderbringlich verloren ist, weil so anderswo nirgends zu finden. Und es gibt - soweit ich weiß - keine Begrenzung der Besucherzahlen. Solche Rankings führen - auch nur meiner persönlichen Meinung nach - nur dazu, daß Leute sich diese Inseln als "muß man gesehen haben" auf die "Bucketlist" setzen, anstatt sich erstmal zu fragen, wofür interessiere ich mich, was reizt mich, was suche ich auf einer Reise, und sich dann heranzutasten, welche Ziele für einen passen. Damit ist natürlich ausdrücklich niemand der hier Schreibenden gemeint.

Meine persönlichen Traumreiseziele gebe ich auch nur persönlich weiter. :wink:
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Ronny2
Beiträge: 264
Registriert: 26 Jan 2019 19:57

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Ronny2 » 20 Mär 2019 13:38

Suse hat geschrieben:
20 Mär 2019 12:02
Solche Rankinglisten sehe ich sehr kritisch. Boracay zum Beispiel ist mir vor allem durch die Negativschlagzeilen ein Begriff, die Insel war doch mal mehrere Monate komplett gesperrt, weil sie dank des Massentourismus zu einem einzigen Müllhaufen verkommen war. Das sind nicht meine Worte, sondern stand sinngemäß so in einem Artikel, den ich gelesen habe. Galápagos macht den Fehler, den die Seychellen auch machen, sie haben eine fragile Natur, die, wenn sie zerstört wird, unwiderbringlich verloren ist, weil so anderswo nirgends zu finden. Und es gibt - soweit ich weiß - keine Begrenzung der Besucherzahlen. Solche Rankings führen - auch nur meiner persönlichen Meinung nach - nur dazu, daß Leute sich diese Inseln als "muß man gesehen haben" auf die "Bucketlist" setzen, anstatt sich erstmal zu fragen, wofür interessiere ich mich, was reizt mich, was suche ich auf einer Reise, und sich dann heranzutasten, welche Ziele für einen passen. Damit ist natürlich ausdrücklich niemand der hier Schreibenden gemeint.

Meine persönlichen Traumreiseziele gebe ich auch nur persönlich weiter. :wink:
Das sehe ich ähnlich!
Es ging aber auch um die Ziele der Liste die man bereits bereist hatte. Zu Empfehlungen von Zielen aus obiger Liste hatte ich mich bewusst zurück gehalten...

Was Boracay z.B. angeht, war ich das erste Mal vor ca. 26 Jahren und das letzte Mal vor ca. 17 Jahren dort, würde heute nie im Leben mehr hinfahren wollen...Wobei vor 17 Jahren die Insel bereits ihren Reiz verloren hatte und ziemlich zugebaut war, Umweltprobleme bereits sichtbar.
Ranglisten sind sicherlich nicht besonders sinnig aber gegen Empfehlungen von anderen Forenteilnehmern habe ich nichts, dafür wurden Reiseforen wie dieses ins Leben gerufen.
Geheimtipps per pn auszutauschen macht natürlich
Sinn...
Grüsse,
Ronny2

Inselhüpfer
Beiträge: 325
Registriert: 29 Okt 2014 06:08
Wohnort: Siebenbürgen

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Inselhüpfer » 22 Mär 2019 06:09

Eine Eistufung der Inseln/-gruppen ist tatsächlich aus meiner Sicht recht schwer vorzunehmen, weil es immer darauf ankommt, welche Aspekte dabei Priorität haben. So z.B. scheinen die Malediven bei Urlaubern, die das Baden bevorzugen, hoch im Kurs zu stehen, doch meine Wenigkeit z. B. würde dort nie auftauchen, weil ich ganz andere Ziele verfolge: Relief, Genese, Klima, Flora und Fauna sowie Völkerkunde. Deshalb stehen in meiner Tabelle La Reunion, die Marquesas, die Azoren, die Seychellen und Madeira ganz oben. Teile meiner Vorstellungen erfüllen auch Bora Bora, Tahiti und Rangiroa sowie Korsika. Interessant fand ich auch Tobago, Grenada, und den westlichen Teil der Kanaren, weniger Barbados, Teneriffa, Kreta, Euböa, Naxos, Mykonos oder Malta und noch weniger die östlichen Kanaren, ABC-Inseln, Korfu und Sardinien.
Wie dem auch sei, ich würde empfehlen vor jeder Reise eine genaue Dokumentation bezüglich des Reisezieles vorzunehmen, die alle möglichen Aspekte umfasst. So ist man vor bösen Überraschungen zu großen Teilen gefeit.

Gruß

Walter

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2320
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Anubis » 27 Mär 2019 18:06

Die Top Ten Reiseziele weltweit. Kreta als höchstplanierte Insel auf Rang 4, auf Platz fünf Bali, die Insel der Götter.

Die Seychellen sind nicht nicht vertreten.

https://www.travelbook.de/ziele/neues-u ... welt?ref=1
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Karambesi
Beiträge: 139
Registriert: 22 Jan 2014 11:16
Wohnort: Kärnten

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Karambesi » 28 Mär 2019 16:07

Ja, Kreta ist auch wirklich wunderschön, vor allem die Seite zum lybischen Meer hat uns sehr gefallen.
Aber eben - no Fish :(

Inselhüpfer
Beiträge: 325
Registriert: 29 Okt 2014 06:08
Wohnort: Siebenbürgen

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Inselhüpfer » 29 Mär 2019 07:37

Anhand der von Anubis zitierten Reiseziele ist klar ersichtlich, wie unterschiedlich die Geschmäcker doch sind. So z.B. hat London eine üppige Flora, ist mit herrlichen Vulkankratern und Wasserfällen versehen, hat herrlicher Strände und verzeichnet Wassertemperaturen von 27 Grad Celsius über das ganze Jahr hinweg :lol: :D ?( ;(

Gruß

Walter

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2320
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Anubis » 29 Mär 2019 12:29

Inselhüpfer hat geschrieben:
29 Mär 2019 07:37
Anhand der von Anubis zitierten Reiseziele ist klar ersichtlich, wie unterschiedlich die Geschmäcker doch sind. So z.B. hat London eine üppige Flora, ist mit herrlichen Vulkankratern und Wasserfällen versehen, hat herrlicher Strände und verzeichnet Wassertemperaturen von 27 Grad Celsius über das ganze Jahr hinweg :lol: :D ?( ;(

Gruß

Walter
Nein Walter, London liegt nicht in Indonesien!
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2320
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Anubis » 29 Mär 2019 12:30

Hier eine weitere Rangliste, Seychellen auf Platz 3 hinter den Malediven und Hawai:

http://tops.easyvoyage.de/schonsten-ins ... t=bilddedt
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

TheFish
Beiträge: 101
Registriert: 22 Dez 2009 09:08

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von TheFish » 29 Mär 2019 19:12

Was ein absoluter Traum sein muss ist Sokotra. Das wär mal ne Reise wert, wenn der Jemen zur Ruhe kommt. Die Insel ist gar nicht mal so klein, es existiert abet kein Torismus. Schwer überhaupt ein Hotel dort zu finden. Am Strand erst recht nicht.

Die Inseln befinden sich zwischen der arabischen und afrikanischen Platte und haben sich wohl vor rund 20 Mio Jahren vom Festland abgetrennt. Es gibt viele endemische Arten dort. Unter anderem bizart aussehende Pflsnzen. Die Inseln sind übrigens ein Biosphärenreservat.

Inselhüpfer
Beiträge: 325
Registriert: 29 Okt 2014 06:08
Wohnort: Siebenbürgen

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Inselhüpfer » 30 Mär 2019 06:03

Hab` mal einen Bericht über Sokotra gesehen und war danach wenig begeistert. ;( Die Insel ist praktisch fast eine Wüste, mit Temperaturen, die im Sommer locker 40 Grad Celsius im Schatten überschreiten, während das Wasser auch über 35 Grad heiß werden kann :mrgreen: . Vegetation ist praktisch nur in einigen Tälern vorhanden, ansonsten trifft man vereinzelte Drachenbäume - ähnlich, wie die auf Teneriffa - an. Von einer touristischen Infrastruktur kann nicht gesprochen werden. Es gibt zwar einige kleine Unterkünfte, doch die entsprechen bloß Mindestanforderungen, was wiederum auch ein Vorteil sein kann...
Die Menschen leben in tiefster Armut, sind jedoch sehr freundlich :D .
Das größte Problem allerdings ist die An-, bzw. Abreise. Anscheinend soll dies über Abu Dhabi klappen, doch habe ich darüber keine weitere Infos.
Eines bietet die Insel allerdings bestimmt: Stressfreiheit! :bounce:

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2320
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von Anubis » 30 Mär 2019 21:58

TheFish hat geschrieben:
29 Mär 2019 19:12
Was ein absoluter Traum sein muss ist Sokotra.
Soll auch sehr spannend zum Tauchen sein. Habe aber gelesen, dass die letzte Tauchbasis vor Jahren geschlossen hat, aus Mangel an Kunden. Aber vielleicht wird's ja mal was in der Zukunft? Wäre nicht abgeneigt Sokotra einen Besuch zu erstatten.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
chris-mt01
Beiträge: 57
Registriert: 12 Jun 2018 16:26

Re: Die schönsten Inseln der Welt

Beitrag von chris-mt01 » 18 Dez 2019 09:31

Wir fliegen nächstes Jahr in unserer Lieblingsreisezeit dem März drei Wochen nach Martinique.
Ich war noch nie in der Karibik wir sind gespannt auf Land und Leute und die Küche.
Gruß Chris

Antworten