Galapagos 2021

Alles über andere Länder abseits der Seychellen - Infos, Berichte, Anfragen...
Ronny2
Beiträge: 253
Registriert: 26 Jan 2019 19:57

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Ronny2 » 10 Apr 2020 19:44

Heute kam unsere Flug Anulierung, die Lage in Ecuador spitzt sich leider zu:

https://www.nzz.ch/international/das-co ... ld.1551248

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2250
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Anubis » 07 Mai 2020 14:14

In Ekuador wurden 38 000 Haie illegal getötet. Die Sache flog in Hong Kong auf, da die Ware in Spanisch deklariert war (und nicht in üblichem Englisch). Die Ware war für den Südostasiatischen Markt bestimmt.

https://news.rthk.hk/rthk/en/component/ ... JDFBgdicoU


Hier der Kommentar eines Users, welcher den Artikel auf Facebook kommentiert hatte:
Kann/darf man es so sagen: Zuerst "fressen" sie einzelne Teile eines Tieres, (Haiflossen, Tigerpenise, gemahlenes Nashorn u.v.a. mehr) wobei 99% eines Tieres als "Abfall" anfällt und anschliessend wundern sie sich über Mutanten im Virologischen Bereich (Corona, Sars, und wie sie alle heissen! Als 3. exportieren sie diese (Vieren) in die ganze Welt! 🤢🤮🤮🤮😡🤬🤬
Ein anderer User kommentierte den Kommentar folgendermassen::
Exakt auf den Punkt gebracht....
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2250
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Anubis » 07 Mai 2020 14:44

Hier die Geschichte eines Chinesischen Haifängers, der in Französisch Polynesien strandete:

https://youtu.be/2MtN22z3HGc
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 2544
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Suse » 03 Jun 2020 15:30

Die Galapágos-Seite hier, ist aber wohl zum Teil noch im Aufbau:

http://www.galapagos.to/
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2250
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Anubis » 03 Jun 2020 18:08

Suse hat geschrieben:
03 Jun 2020 15:30
Die Galapágos-Seite hier, ist aber wohl zum Teil noch im Aufbau:

http://www.galapagos.to/
Herzlichen Dank.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2250
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Anubis » 12 Jun 2020 21:10

Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2250
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Anubis » 18 Jun 2020 16:22

Schildi hat 800 Nachkommen gezeugt:

https://www.spiegel.de/panorama/galapag ... 6cfabd7374
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Ronny2
Beiträge: 253
Registriert: 26 Jan 2019 19:57

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Ronny2 » 28 Jun 2020 13:10

Ab 1.07. sollen die Galapagosinseln wieder für den Tourismus geöffnet werden. Internationale und nationale Flüge sind wieder möglich.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2250
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Anubis » 28 Jun 2020 18:30

Ronny2 hat geschrieben:
28 Jun 2020 13:10
Ab 1.07. sollen die Galapagosinseln wieder für den Tourismus geöffnet werden. Internationale und nationale Flüge sind wieder möglich.
Super! Dann könnte meine Reise im Februar ja doch noch klappen. :bounce:
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Ronny2
Beiträge: 253
Registriert: 26 Jan 2019 19:57

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Ronny2 » 03 Jul 2020 20:50

Sonntag im ZDF um 19:30 Uhr, Terra x, der Galapagos Krimi.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2250
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Anubis » 05 Jul 2020 16:39

Hier schon mal ein Vorgeschmack: https://youtu.be/--NJdCFjKTA
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 2544
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Suse » 20 Jul 2020 21:34

Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2250
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Anubis » 21 Jul 2020 10:11

Danke für den Link. Meiner Meinung nach sollte man das Naturschutzreservat ausdehnen. Am besten wäre ein geschlossenes Meeresschutzgebiet von Cocos über Malpelo bis Galapagos. Noch besser wäre freilich wenn man auch die Islas Revillagigedos und das Clipperton Atoll mit einbeziehen würde. Und dann jedes Boot, welches illegal fischt, versenken. Dass Asiaten keinen Respekt vor der Natur haben ist ja allgemein bekannt. Hier können nur strenge Gesetze helfen.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2250
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Anubis » 26 Jul 2020 17:55

Bild

Hände weg von Galapagos, Shinesen!
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2250
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Galapagos 2021

Beitrag von Anubis » 26 Jul 2020 18:05

Bild



Hoffentlich lassen sie ein paar Fische übrig, damit es noch etwas zum sehen gibt, im Februar!
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Antworten