Haiunfall

Alles abseits der Seychellen...
Antworten
Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2597
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Haiunfall

Beitrag von Anubis » 08 Jan 2021 18:30

Taucherin erliegt Verletzungen nach Haiattacke in Melanesien: https://la1ere.francetvinfo.fr/nouvelle ... 07376.html
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2597
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Haiunfall

Beitrag von Anubis » 08 Jan 2021 18:40

Interessante Fakten zum Weißen Hai:

Bild

https://www.bild.de/news/ausland/news-a ... .bild.html
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1667
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Da, wo früher alles besser war

Re: Haiunfall

Beitrag von mr.minolta » 12 Jan 2021 04:36

Anubis hat geschrieben:
08 Jan 2021 18:30
Taucherin erliegt Verletzungen nach Haiattacke
Es ist nun fünf Monate her, daß wir die Frage diskutierten, warum Du auch nach eineinhalb Jahrzehnten Mitgliedschaft nicht willens bist, mal einen Reisebericht zu schreiben oder bloß ein einziges Hai-Foto zu zeigen:
mr.minolta hat geschrieben:
03 Aug 2020 02:47
Solltest Du nach mittlerweile zahllosen Anfragen bzw. Aufforderungen weiterhin nicht zu Potte kommen, dann verschone uns in Zukunft bitte mit Deinen ominösen Kurzmitteilungen und Andeutungen bezüglich dramatischer Erlebnisse mit Haien! :O
Darauf eingegangen bist Du weiterhin nicht und wenn Du Dich nun über vier coronabedingt ausgefallene Tauchreisen beklagst, muß man doch annehmen, daß die auch wieder nur in Deiner Phantasie stattgefunden hätten, oder? :wink:

Du hast, wenn ich es richtig sehe, seitdem zwar keine angeblich selbst erlebten, blutrünstigen Vorfälle mehr erwähnt, dafür aber präsentierst Du hier in einer Art Monolog permanent internationale Meldungen über Haiattacken aus aller Welt.

Bitte sag mir, was bezweckst Du damit??
Es scheint, daß es neben der Republik der Seychellen auf der Welt kein zweites Land gibt, das für sich selbst derart ausdrücklich mit besonderem Umweltschutz wirbt und in der Realität so unfaßbar dreist das absolute Gegenteil davon praktiziert.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2597
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Haiunfall

Beitrag von Anubis » 20 Jan 2021 17:38

mr.minolta hat geschrieben:
12 Jan 2021 04:36
Bitte sag mir, was bezweckst Du damit??
Es geht mir im wesentlichen darum, die Urlauber darauf einzustimmen, dass Haie keine Streicheltiere sind, sondern man im Ozean Vorsicht walten lassen sollte, quasi analog zu dem Thread mit dem Ertrinken. Haiunfälle sind zwar eher selten, aber was nützt einem die Statistik, wenn es einen selber erwischt?
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3289
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Haiunfall

Beitrag von foto-k10 » 21 Jan 2021 07:46

Anubis: eine Geheimnis umgeben von einem Mysterium ... :mrgreen:

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2597
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Haiunfall

Beitrag von Anubis » 21 Jan 2021 16:48

foto-k10 hat geschrieben:
21 Jan 2021 07:46
Anubis: eine Geheimnis umgeben von einem Mysterium ... :mrgreen:
Ist das ein Kompliment?
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3289
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Haiunfall

Beitrag von foto-k10 » 22 Jan 2021 08:25

Anubis hat geschrieben:
21 Jan 2021 16:48
foto-k10 hat geschrieben:
21 Jan 2021 07:46
Anubis: eine Geheimnis umgeben von einem Mysterium ... :mrgreen:
Ist das ein Kompliment?
Auch das ist ein Geheimnis ...

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2597
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Haiunfall

Beitrag von Anubis » 28 Jan 2021 11:29

foto-k10 hat geschrieben:
22 Jan 2021 08:25
Auch das ist ein Geheimnis ...
Kein Geheimnis ist, dass in den letzten 50 Jahren weltweit mehr als 70% aller Hai- und Rochenpopulationen verschwunden sind: https://www.theguardian.com/environment ... shed-study
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3289
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Haiunfall

Beitrag von foto-k10 » 28 Jan 2021 11:37

Anubis hat geschrieben:
28 Jan 2021 11:29
Kein Geheimnis ist, dass in den letzten 50 Jahren weltweit mehr als 70% aller Hai- und Rochenpopulationen verschwunden sind: https://www.theguardian.com/environment ... shed-study
Vermutlich ist das 70% aller Menschen egal.

Benutzeravatar
Pico
Beiträge: 596
Registriert: 14 Nov 2003 14:03

Re: Haiunfall

Beitrag von Pico » 28 Jan 2021 12:55

Ich bin BÖSE und habe euch alle zum Fressen gern! :bounce:

Bild

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 2597
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Haiunfall

Beitrag von Anubis » 28 Jan 2021 13:53

foto-k10 hat geschrieben:
28 Jan 2021 11:37
Vermutlich ist das 70% aller Menschen egal.
Es gibt einfach zu wenige Taucher denen die Ozeane auf dem Herzen liegen. Hier ein Artikel zu dem Thema auf Deutsch: https://www.sueddeutsche.de/wissen/haie ... -1.5187617
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3289
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Haiunfall

Beitrag von foto-k10 » 28 Jan 2021 15:04

Anubis hat geschrieben:
28 Jan 2021 13:53
foto-k10 hat geschrieben:
28 Jan 2021 11:37
Vermutlich ist das 70% aller Menschen egal.
Es gibt einfach zu wenige Taucher denen die Ozeane auf dem Herzen liegen. Hier ein Artikel zu dem Thema auf Deutsch: https://www.sueddeutsche.de/wissen/haie ... -1.5187617
Abgesehen davon, dass der Artikel in de SZ nichts mit Tauchern zu tun hat, ist es auch irrevelant, ob Tauchern die Ozeane "am Herzen liegen" oder nicht. Die Fischindustrie holt zu viele Haie aus dem Wasser, egal ob gezielt oder als Beifang. Daran werden Taucher nichts ändern. Politiker interessieren sich für Arbeitsplätze und Steuereinnahmen.
Zuletzt geändert von foto-k10 am 28 Jan 2021 15:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3289
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Haiunfall

Beitrag von foto-k10 » 28 Jan 2021 15:07

Pico hat geschrieben:
28 Jan 2021 12:55
Ich bin BÖSE und habe euch alle zum Fressen gern! :bounce:
Bild
Mit dem Gesicht hat man ein Imageproblem. Der Typ sollte dringend zur Imageberatung. :wink:

Ein kleiner Oran-Utan-Affe ist da wesentlich süßer.
Geholfen hat es denen auch nicht, der Urwald in Indonesien für abgeholt für Palmölplantagen und damit auch für den deutschen Autofahrer.

Benutzeravatar
Pico
Beiträge: 596
Registriert: 14 Nov 2003 14:03

Re: Haiunfall

Beitrag von Pico » 28 Jan 2021 16:07

foto-k10 hat geschrieben:
28 Jan 2021 15:07
Mit dem Gesicht hat man ein Imageproblem. Der Typ sollte dringend zur Imageberatung. :wink:
Dabei handelt es sich hier schon um ein fesches junges Mädel. ;-)

Wer sich an einer Petition gegen den leider immer noch über Europa erlaubten Handel mit Haiflossen beteiligen will, siehe

www.stop.finning-eu.org


Ein Versuch ist es wert...

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3289
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Haiunfall

Beitrag von foto-k10 » 28 Jan 2021 16:52

Pico hat geschrieben:
28 Jan 2021 16:07
foto-k10 hat geschrieben:
28 Jan 2021 15:07
Mit dem Gesicht hat man ein Imageproblem. Der Typ sollte dringend zur Imageberatung. :wink:
Dabei handelt es sich hier schon um ein fesches junges Mädel. ;-)
Ach das ist verschmierter Lippenstift ...

Antworten