Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Alles rund um die Seychellen
Antworten
Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1699
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von Anubis » 23 Mär 2020 19:45

Padme hat geschrieben:
23 Mär 2020 13:46
Trotzdem sind uns enorme Mehrkosten entstanden und haben nun für einen 1-Tages-Urlaub mehrere tausend Euro bezahlt... wir haben die Nachricht vom Auswärtigen Amt in der Nacht vom ersten auf den zweiten Urlaubstag erhalten und waren dann nur noch am umorganisieren.
Oh je da hat es Euch richtig böse erwischt. Ich verstehe aber auch unsere Regierung nicht mehr. Kurz vor unserem Abflug hat sie noch herausposaunt sie hat alles im Griff nur um zehn Tage später zum schnellstmöglichen Urlaubsabbruch aufzufordern. Richtig ärgerlich ist das.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1577
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von mr.minolta » 23 Mär 2020 20:46

Anubis hat geschrieben:
23 Mär 2020 19:45
Richtig ärgerlich ist das.
Ach was, das ist alles nicht so schlimm. Hauptsache: Merkel ist negativ getestet! :wink:
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 1935
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von foto-k10 » 23 Mär 2020 21:12

Der Laden von Heiko Maas ist ein Sauhaufen!
Mittlerweile reagiert sein "Bürgerbüro" per automatischer Antwort, dass sie aufgrund der vielen Anfragen zu Corona solche Fragen nicht mehr beantworten. Von den zwei Condor-Flügen am 25.03/26.03 kennt das AA angeblich nur einen, beanspruchen aber auf beiden Flügen nahezu alle Sitzplätze, so dass Reiseveranstalter kaum zum Zuge kommen. Und der Flug am 26.03. sei der einzige und letzte. Aber es sind wohl noch längst nicht alle Deutschen auf einen Sonderflug gebucht, die derzeit auf den Seychellen sind.

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 2291
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von Suse » 24 Mär 2020 01:40

Vielleicht hilft die Seite irgendwie weiter bei der Suche nach einem Rückflug:

http://www.scaa.sc/index.php/flight-schedule
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 1935
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von foto-k10 » 24 Mär 2020 05:52

Vom Auswärtigen Amt kam huete morgen diese Mail:
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Landsleute,

wir bedanken uns für Ihre Geduld.

Wir bieten deutschen Urlaubern, die sich auf den Seychellen befinden und keine Rückreisemöglichkeit mehr nach Deutschland haben, einen Rückholflug der Bundesregierung an. Dieser ist für die

Strecke Seychellen-Frankfurt
Flugnummer DE8703
Abflug: 26.3., 2340 Uhr
Ankunft 27.3., 0700 Uhr
geplant.

Falls Sie Interesse an diesem Flug haben, bitten wir Sie, diesen umgehend online via Condor.com zu buchen.

Um an Bord dieses Fluges befördert zu werden, müssen Sie (für jeden Fluggast gesondert!)
- das anliegende Formular „Erklärung gemäß § 6 Konsulargesetz“ vollständig ausgefüllt, ausgedruckt und unterschrieben sowie
- eine Kopie Ihres deutschen Personalausweises (Vorder- und Rückseite), ersatzweise eine Kopie der Biodatenseite Ihres deutschen Reisepasses
zum Abflug mitbringen.

Die Flugkosten in Höhe eines Economy-Tickets werden Ihnen später vom Auswärtigen Amt in Rechnung gestellt.

Reisende mit gültigen Tickets auf anderen Flugverbindungen sollte diese wahrnehmen. Werden diese Flüge wider Erwarten doch noch annulliert , wenden Sie sich bitte umgehend an die Botschaft, damit wir gemeinsam eine neue Lösung finden können.
Das Ausdrucken des Formulares entbehrt nicht einer gewissen Komik. Geschäfte, die in Victoria Druckzubehör verkaufen (und vermutlich auch Kopie anfertigen können), haben wohl geschlossen. In meinem Gästehaus steht der Drucker still, weil die Tintenpatrone leer ist und kein Ersatz wegen der geschlossenen Geschäfte erhältlich ist.

Ich soll am Mittwoch abend zurückfliegen.
Seltsam, dass die SCAA diesen Flug nicht kennt bzw. als storniert auflistet ...

***SeyGirl***
Beiträge: 14
Registriert: 15 Mai 2017 12:43
Wohnort: Bel Ombre - Mahe
Kontaktdaten:

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von ***SeyGirl*** » 24 Mär 2020 06:10

ACHTUNG ACHTUNG!

Condor Rückholflug für Donnerstag 26.03 ist jetzt auf der Condorseite buchbar. Kostet 99€ pro Person
Don't dream your life - live your dreams :dance1:

Insider Tipps und Ausflüge -> www.Seychellen-erleben.eu

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1577
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von mr.minolta » 24 Mär 2020 06:18

Komik bzw. Widersprüchlichkeit hat für mich auch diese Aussage:
foto-k10 hat geschrieben:
24 Mär 2020 05:52
Reisende mit gültigen Tickets auf anderen Flugverbindungen sollte diese wahrnehmen. Werden diese Flüge wider Erwarten doch noch annulliert , wenden Sie sich bitte umgehend an die Botschaft, damit wir gemeinsam eine neue Lösung finden können.
Soll man nun den AA/Condor-Flug wahrnehmen oder doch auf die "andere Flugverbindung", für die man ein gültiges Ticket hat, vertrauen?? Im Prinzip steht man mit dieser Entscheidung am Ende doch wieder alleine da.
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1577
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von mr.minolta » 24 Mär 2020 06:22

***SeyGirl*** hat geschrieben:
24 Mär 2020 06:10
Condor Rückholflug 99€ pro Person
Jürgen, das hört sich sehr gut an! :smokin:

Laralein, Du hast Mail von mir! :D
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Flugwelpe
Beiträge: 84
Registriert: 10 Feb 2019 11:25

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von Flugwelpe » 24 Mär 2020 08:46

Alle Plätze weg. Innerhalb einer Stunde. Es wird einen weiteren Rückflug geben, man wird informiert

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1699
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von Anubis » 24 Mär 2020 08:57

mr.minolta hat geschrieben:
23 Mär 2020 20:46
Anubis hat geschrieben:
23 Mär 2020 19:45
Richtig ärgerlich ist das.
Ach was, das ist alles nicht so schlimm. Hauptsache: Merkel ist negativ getestet! :wink:
Na ja, alles nicht so schlimm ist relativ. Bei mir konnten die letzten drei Reisen alle nicht wie geplant durchgeführt werden. Das ist mir zuvor noch nie im Leben passiert. Seit September 2019 ist bei mir der Wurm drin. Für mich ist das schon sehr enttäuschend.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1699
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von Anubis » 24 Mär 2020 08:58

***SeyGirl*** hat geschrieben:
24 Mär 2020 06:10
ACHTUNG ACHTUNG!

Condor Rückholflug für Donnerstag 26.03 ist jetzt auf der Condorseite buchbar. Kostet 99€ pro Person
Oh, das ist aber unter den Umständen ein sehr faires Angebot. Unbedingt schnell zugreifen.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Flugwelpe
Beiträge: 84
Registriert: 10 Feb 2019 11:25

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von Flugwelpe » 24 Mär 2020 09:06

Er kostet 835 Euro, 99 Euro ist nur die Anzahlung. Und er wurde aufgrund eines Fehlers nicht nach Priorität, sondern nach wer zuerst kommt vergeben. War nach 1 h komplett ausgebucht

Flugwelpe
Beiträge: 84
Registriert: 10 Feb 2019 11:25

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von Flugwelpe » 24 Mär 2020 09:09

Alle anderen Flüge sind auch komplett ausgebucht

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 1935
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von foto-k10 » 24 Mär 2020 09:16

mr.minolta hat geschrieben:
24 Mär 2020 06:18
Komik bzw. Widersprüchlichkeit hat für mich auch diese Aussage:
foto-k10 hat geschrieben:
24 Mär 2020 05:52
Reisende mit gültigen Tickets auf anderen Flugverbindungen sollte diese wahrnehmen. Werden diese Flüge wider Erwarten doch noch annulliert , wenden Sie sich bitte umgehend an die Botschaft, damit wir gemeinsam eine neue Lösung finden können.
Soll man nun den AA/Condor-Flug wahrnehmen oder doch auf die "andere Flugverbindung", für die man ein gültiges Ticket hat, vertrauen?? Im Prinzip steht man mit dieser Entscheidung am Ende doch wieder alleine da.
Hoffentlich kommen deutsche Urlauber nicht in eine Situation, bei der sie sich plötzlich in einem Bürgerkrieg wiederfinden!
Das Auswärtige Amt ist ja schon in Friedenszeiten heillos überfordert! I)

Mein Flug am 25.03. hat Condor in seiner Heimholungsliste.
Mein Reiseveranstalter sagt, es sei ein normaler Flug. Wirklich normal aber wohl doch nicht, weil ich keine Ahnung habe, ob ich mein Tauchgepäck wieder mit nach Hause nehmen kann und wenn ja zu welchen Konditionen.
Das AA kennt diesen Flug nicht und lt. SCAA ist er gestrichen.

Der Flug am 26.03. sollte erst 823 € kosten und heute dann nur noch 99 € - ich gehe aber davon aus, dass das nur ein "Anzahlung" ist und per das Konsulargesetz noch eine Rechnung kommt. Ahh, Flugwelpe hatte es schon geschrieben.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1699
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Für alle, die momentan noch auf den Seychellen sind: Hier Möglichkeit zum Austausch bezüglich Rückkehr.

Beitrag von Anubis » 24 Mär 2020 09:30

foto-k10 hat geschrieben:
24 Mär 2020 09:16
Wirklich normal aber wohl doch nicht, weil ich keine Ahnung habe, ob ich mein Tauchgepäck wieder mit nach Hause nehmen kann und wenn ja zu welchen Konditionen.
Wir konnten unser Tauchgepäck problemlos mit nach Hause nehmen, allerdings war das kein offizieller Regierungsflug.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong. Life is a journey and experience is more valuable than money.

Antworten