Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Alles rund um die Seychellen
Antworten
Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1566
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von mr.minolta » 23 Mär 2020 20:53

Die Regierung plant zweiwöchiges Dichtmachen der Inseln.

Noch zögert man, weil man auf die 600 Millionen aus der Tourismus-Abzocke nicht verzichten mag:

http://www.seychellesnewsagency.com/art ... +lock-down
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 1553
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von foto-k10 » 23 Mär 2020 20:59

mr.minolta hat geschrieben:
23 Mär 2020 20:48
foto-k10 hat geschrieben:
23 Mär 2020 12:39
Mit Bildern kann ich nicht dienen, die Kamera ist zu teuer, um sie unbeaufsichtigt am Strand zu lassen.
:?:

Wie machst Du das denn sonst? Du kommst doch immer mit tonnenweise Bildern aus dem Urlaub zurück?
Ich gehe entweder baden oder fotografieren.
Auf dem Malediven ist das ja überhaupt kein Problem, der Wasserbungi ist nur max. 750 m entfernt.
Aber keine Angst: wenn ich mich im vollen Flieger nicht an Corona infiziere (mit meinen 60 Jahre gehöre ich ja zur Risikogruppe), dann habe ich speziell für Dich Bilder von der zugebauten Anse Lazio. Allerdings ohne Betonmischer. An dem Tag haben die beiden Lifeguards freundlicherweise auf meinen Riesenfotorucksack geachtet.

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 1553
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von foto-k10 » 23 Mär 2020 21:05

mr.minolta hat geschrieben:
23 Mär 2020 20:53
Die Regierung plant zweiwöchiges Dichtmachen der Inseln.

Noch zögert man, weil man auf die 600 Millionen aus der Tourismus-Abzocke nicht verzichten mag:

http://www.seychellesnewsagency.com/art ... +lock-down
Da hast Du 'was falsch verstanden: die Oppositon fordert das. :lol:
Regierung und Oppositon bekabbeln sich hier mehr als in Deutschland.
Vor kurzem ist der Gesundheitsminister bei einem Termin nicht erschienen, um Rede und Antwort zu stehen. Vermutlich war er dazu nicht verpflichtet, also hat er es gelassen.

Was die nur 7 positiv getesteten Leute angeht: man munkelt, dass das Lemuria keine Besucher hineinlässt, weil sie ebenfalls Verdachtsfälle unter den Gästen haben.

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1566
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von mr.minolta » 23 Mär 2020 21:48

foto-k10 hat geschrieben:
23 Mär 2020 21:05
Da hast Du 'was falsch verstanden: die Oppositon fordert das. :lol:
Regierung und Oppositon bekabbeln sich hier mehr als in Deutschland.
Du hast recht! :lol:
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 2082
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von Suse » 23 Mär 2020 22:10

mr.minolta hat geschrieben:
23 Mär 2020 20:53
Die Regierung plant zweiwöchiges Dichtmachen der Inseln.

Noch zögert man, weil man auf die 600 Millionen aus der Tourismus-Abzocke nicht verzichten mag:

http://www.seychellesnewsagency.com/art ... +lock-down
Ich sags ja nur ungern, aber wie soll ein Land, das den höchsten Prozentsatz Heroinabhängiger in der Bevölkerung weltweit hat, eine Ausgangssperre durchsetzen.? Junkies auf Entzug hält nichts im Haus, da müßte man schon einen Methadon-Bringdienst einrichten.
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1278
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von Anubis » 24 Mär 2020 09:02

mr.minolta hat geschrieben:
23 Mär 2020 20:48
foto-k10 hat geschrieben:
23 Mär 2020 12:39
Mit Bildern kann ich nicht dienen, die Kamera ist zu teuer, um sie unbeaufsichtigt am Strand zu lassen.
:?:

Wie machst Du das denn sonst? Du kommst doch immer mit tonnenweise Bildern aus dem Urlaub zurück?
Ich mache das folgendermassen: mit der Kamera an den Strand, Fotos machen, dann die Kamera wieder in die Unterkunft bringen und ohne Kamera baden gehen. Alternativ die Strandnachbarn bitten mal kurz aufzupassen während man schwimmen geht.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong.

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 1553
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von foto-k10 » 24 Mär 2020 16:41

Anubis hat geschrieben:
24 Mär 2020 09:02
mr.minolta hat geschrieben:
23 Mär 2020 20:48
foto-k10 hat geschrieben:
23 Mär 2020 12:39
Mit Bildern kann ich nicht dienen, die Kamera ist zu teuer, um sie unbeaufsichtigt am Strand zu lassen.
:?:
Wie machst Du das denn sonst? Du kommst doch immer mit tonnenweise Bildern aus dem Urlaub zurück?
Ich mache das folgendermassen: mit der Kamera an den Strand, Fotos machen, dann die Kamera wieder in die Unterkunft bringen und ohne Kamera baden gehen. Alternativ die Strandnachbarn bitten mal kurz aufzupassen während man schwimmen geht.
Iss ja gut, ihr beiden Nervensägen :wink:
Warte heute nochmal am Strand und habe für euch die leere Anse Volbert fotografiert incl. der Wattvögel.
Wurde wieder von zwei verzeifelten Anbietern von Bootsausflügen angesprochen.

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1566
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von mr.minolta » 24 Mär 2020 18:03

foto-k10 hat geschrieben:
24 Mär 2020 16:41
Warte heute nochmal am Strand und habe für euch die leere Anse Volbert fotografiert incl. der Wattvögel.
Wurde wieder von zwei verzeifelten Anbietern von Bootsausflügen angesprochen.
Du meinst wohl "Watvögel"? :wink:

Mach doch den Bootsausflug! Natürlich für 50% des Normalpreises. Versteht sich ja wohl von selbst. Die Zeiten des faulen Luxuslebens auf Kosten der Touristen sind erst mal vorbei. Daran sollten sie sich mal gleich gewöhnen. Die Tausend Betonburgen auf den Inseln stehen jetzt leer, das könnte ihnen ja mal eine Lehre sein und sie zurück zu ihren Wurzeln führen: Bescheidenheit und Authentizität.
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Benutzeravatar
Pico
Beiträge: 585
Registriert: 14 Nov 2003 14:03

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von Pico » 24 Mär 2020 18:50

foto-k10 hat geschrieben:
24 Mär 2020 16:41
Iss ja gut, ihr beiden Nervensägen :wink:
Warte heute nochmal am Strand und habe für euch die leere Anse Volbert fotografiert incl. der Wattvögel.
Ich reihe mich mal in die Vorfreudigen ein. :D

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1566
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von mr.minolta » 24 Mär 2020 19:07

Australische Polizei fahndet nach Klopapier-Räubern
Der Supermarkträuber erpresste Klopapier mit einem Messer
https://www.bz-berlin.de/media/mangelwa ... vor-corona
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1566
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von mr.minolta » 24 Mär 2020 19:12

Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Cherry
Beiträge: 252
Registriert: 24 Jan 2016 14:39

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von Cherry » 24 Mär 2020 19:50

mr.minolta hat geschrieben:
24 Mär 2020 19:07
Australische Polizei fahndet nach Klopapier-Räubern
Der Supermarkträuber erpresste Klopapier mit einem Messer
https://www.bz-berlin.de/media/mangelwa ... vor-corona
mr.minolta hat geschrieben:
24 Mär 2020 19:12
Droht die Kackopalypse?
https://www.bz-berlin.de/berlin/nach-ha ... verstopfen
Das wird ja immer noch doller :))

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1566
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von mr.minolta » 24 Mär 2020 21:25

Corona-Wucherpreise: Klopapier für mehr als 80 Euro - Polizei Frankfurt machtlos
https://www.fnp.de/frankfurt/corona-kri ... 10235.html
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1566
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von mr.minolta » 25 Mär 2020 00:37

Der Bäcker verkauft keine Semmeln mehr, sondern Klopapier - zum drei bis vierfachen Preis. Menschen schichten ihre Garagen damit voll.
https://www.sueddeutsche.de/muenchen/la ... -1.4854952
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1566
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von mr.minolta » 25 Mär 2020 01:03

360 Rollen bis unters Dach gestapelt: Klopapier-Hamsterkäufe erreichen wahnwitzige Dimension
https://www.merkur.de/welt/corona-hamst ... 09238.html

Menschen horten nach Einschätzung der Branche auch massenweise Getränkekisten in den Kellern und Kammern.

„Kunden, die bei uns Leergut zurückbringen, bekommen als Belohnung eine Rolle Toilettenpapier“
https://bnn.de/nachrichten/suedwestecho ... finderisch
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Antworten