Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Alles rund um die Seychellen
Antworten
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 1569
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von foto-k10 » 21 Mär 2020 15:44

:lol:

Aussage des niederländischen Ministerpräsidenten: "Wir haben soviel Klopapaier, wir können 10 Jahre kacken" :mrgreen:

Klara
Beiträge: 718
Registriert: 27 Okt 2016 18:02

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von Klara » 21 Mär 2020 18:16

mr.minolta hat geschrieben:
21 Mär 2020 15:15
Berlin: Erste Rosinenbomber werfen Toilettenpapier für die Bevölkerung ab
https://www.der-postillon.com/2020/03/r ... omber.html
Ach und schon denken wir wieder wehmütig an den ehemaligenTempelhofer Flughafen. Nächstes Denkmal wird dann nicht die "Hungerkralle" sondern ne Klobürste.
Es könnte einem das Lachen im Halse stecken bleiben.
LG
Klara

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1566
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von mr.minolta » 21 Mär 2020 19:25

McDonald’s-Kunden in US-Amerika stehlen zunehmend Toilettenpapier aus den Kabinen.
https://www.businessinsider.de/wirtscha ... tueren-ab/

Ein Restaurant in Covington im US-Bundesstaat Kentucky hat ein besonderes Angebot für Kunden, die Essen zum Mitnehmen bestellen. Zur Bestellung gibt ihnen der Eigentümer von “Libby’s Southern Comfort” eine Rolle Klopapier obendrauf, wie er auf Instagram mitteilt. Solange der Vorrat reicht.
https://www.rnd.de/panorama/restaurant- ... YXR5Q.html
Ungewöhnliche Aktion eines Rewe-Händlers im rheinland-pfälzischen Rengsdorf: Der Einzelhändler Michael Glück verlangt ab der zweiten Packung Klopapier einen Aufschlag, um Hamsterkäufer abzuschrecken.
https://www.tag24.de/thema/coronavirus/ ... er-1466074
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1566
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von mr.minolta » 21 Mär 2020 19:35

Woolworth Australien verschenkt Klopapier an Senioren:

https://www.newideafood.com.au/coronavi ... ustralians
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1566
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von mr.minolta » 22 Mär 2020 19:07

Blitzmeldung: Merkel in Quarantäne!

Jetzt wird das Land endgültig untergehen... :wink:

https://www.welt.de/politik/deutschland ... taene.html

https://www.tagesschau.de/newsticker/co ... g-103.html
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 1569
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von foto-k10 » 23 Mär 2020 02:05

Was wird jetzt aus dem tollen Waldlauf durch den Nationalparks? :lol:

Flugwelpe
Beiträge: 83
Registriert: 10 Feb 2019 11:25

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von Flugwelpe » 23 Mär 2020 08:17

Können die Leute nicht Feuchttuecher benutzen? Oder sind die auch weggehamstert??

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 1569
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von foto-k10 » 23 Mär 2020 08:51

Flugwelpe hat geschrieben:
23 Mär 2020 08:17
Können die Leute nicht Feuchttuecher benutzen? Oder sind die auch weggehamstert??
Wofür?
Anstelle von Toilettenpapier?
Für den Waldlauf, der im Mai stattfinden sollte?
Oder um Frau Merkel äußerlich zu desinfizieren?

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 2098
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von Suse » 23 Mär 2020 11:18

Flugwelpe hat geschrieben:
23 Mär 2020 08:17
Können die Leute nicht Feuchttuecher benutzen? Oder sind die auch weggehamstert??
Der Mann einer Freundin ist Gaswasserscheixxe-Meister mit eigener Firma, der reibt sich schon die Hände, was er dieses Jahr noch verdienen wird wegen mit Feuchttüchern und Küchenrolle verstopfter Klos. Das Duschklo aus dem Link von Klara haben die übrigens auch im Angebot. :lol:

Auch wenn die Tätigkeit ja verpönt ist, aber Hamstern finde ich ja ein total niedliches Wort eigentlich. "Ich geh jetzt Hamstern", ich seh dann immer sofort dieses Video vor mir: https://www.youtube.com/watch?v=9mNdsbllnHM :lol:
Zuletzt geändert von Suse am 23 Mär 2020 11:32, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 2098
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von Suse » 23 Mär 2020 11:23

So, Tonga hat jetzt auch alle Flugverbindungen gekappt, erstmal für zwei Wochen. In Tahiti gibt's seit gestern Ausgangssperre für alle, nicht mehr nur für Ausländer.

Auf den Seychellen schreitet die Zahl der Isolierten voran, bislang aber immer noch nur 7 Infizierte.

https://www.facebook.com/mohseychelleso ... 7274864400
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 1569
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von foto-k10 » 23 Mär 2020 12:39

mr.minolta hat geschrieben:
22 Mär 2020 19:11
Flugwelpe hat geschrieben:
22 Mär 2020 19:07
Konnte mich gar nicht freuen, da die Seychellen einfach traumhaft sind im Moment, und die Leute supernett.
Mach mal Bilder von den leeren Stränden!
Mit Bildern kann ich nicht dienen, die Kamera ist zu teuer, um sie unbeaufsichtigt am Strand zu lassen.

Bin zurück von einem letzten Bad an der Anse Volbert in Höhe der Berjaja Pizzeria.
War der letzte Tourist - sowohl am Strand als auch im Wasser.
Ein Boot fuhr noch vorbei, aber anscheinend nur der Bootsführer und sein Kumpel an Bord.
Alle anderen Boote sind am Strand vertäut.
Berjaja Pizzeria ist ja seit Freitag dicht.
Bei den Octupus Divers sind die Rolläden nun auch unten.
100m weiter südlich standen einige Einheimische unter einer Palem wie bestellt und nicht abgeholt.
Als ich im Wasser war, kam ein Schwarm Wattvögel an, um genau an dem Strandabschnitt nach Futter zu suchen.
Ein Flughund war über mir auf dem Weg nach Chauve Souris oder gar nach Curieuse.
Fing wieder an zu regnen, also nach 20 min Schwimmen wieder aus dem Wasser, Strandmatte zusammenrollen (nein, kein zusätzlicher Müll für den Strand!) und zurück zum Gästehaus. Ein letzter Verkäufer wollte mir noch einen Bootsausflug andrehen ... fini, Praslin :(

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1298
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von Anubis » 23 Mär 2020 12:58

mr.minolta hat geschrieben:
22 Mär 2020 19:07
Blitzmeldung: Merkel in Quarantäne!

Jetzt wird das Land endgültig untergehen... :wink:
So kann es doch eigentlich nur besser werden.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 1298
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von Anubis » 23 Mär 2020 13:07

foto-k10 hat geschrieben:
23 Mär 2020 12:39
mr.minolta hat geschrieben:
22 Mär 2020 19:11
Flugwelpe hat geschrieben:
22 Mär 2020 19:07
Konnte mich gar nicht freuen, da die Seychellen einfach traumhaft sind im Moment, und die Leute supernett.
Mach mal Bilder von den leeren Stränden!
Mit Bildern kann ich nicht dienen, die Kamera ist zu teuer, um sie unbeaufsichtigt am Strand zu lassen.
Das ist sehr schlau, auf keinen Fall irgendwelche Wertsachen am Strand zurücklassen.
Mahé. Praslin. Silhouette. La Digue. Bird. Cerf. Sea Shell. Maya's Dugong.

Klara
Beiträge: 718
Registriert: 27 Okt 2016 18:02

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von Klara » 23 Mär 2020 14:29

foto-k10 hat geschrieben:
23 Mär 2020 12:39

Fing wieder an zu regnen, also nach 20 min Schwimmen wieder aus dem Wasser, Strandmatte zusammenrollen (nein, kein zusätzlicher Müll für den Strand!) und zurück zum Gästehaus.
Ich hatte natürlich nicht gemeint die Matte einfach als Müll am Strand lassen. Ich dachte die Matte ist sicher noch ok und wenn sie im Guesthouse verbleibt, kann sie noch jemand nutzen.
Schöne Restzeit
Klara

Benutzeravatar
mr.minolta
Beiträge: 1566
Registriert: 04 Jun 2008 00:39
Wohnort: Stadt ohne Klopapier

Re: Corona - Einreisebestimmungen Seychellen und weltweit

Beitrag von mr.minolta » 23 Mär 2020 20:48

foto-k10 hat geschrieben:
23 Mär 2020 12:39
Mit Bildern kann ich nicht dienen, die Kamera ist zu teuer, um sie unbeaufsichtigt am Strand zu lassen.
:?:

Wie machst Du das denn sonst? Du kommst doch immer mit tonnenweise Bildern aus dem Urlaub zurück?
Wir werden alle sterben.

Nicht an Corona, sondern an der Dummheit der Politik.

Antworten