Wiedereröffnung der Seychellen - Diskussionsecke

Alles rund um die Seychellen
Klara
Beiträge: 891
Registriert: 27 Okt 2016 18:02

Re: Wiedereröffnung der Seychellen - Diskussionsecke

Beitrag von Klara » 29 Jun 2020 18:54

foto-k10 hat geschrieben:
29 Jun 2020 16:31
Ein Leben ohne Sonntagsbraten ist möglich aber sinnlos. :wink:
Fleisch und Fisch esse ich ja gern, aber Obst und Süßes noch viel lieber :lol:
Schönen Abend
Klara

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 2931
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Wiedereröffnung der Seychellen - Diskussionsecke

Beitrag von foto-k10 » 29 Jun 2020 20:24

OK Klara, ich korrigiere: Eine Leben ohne Cocktails ist möglich aber sinnlos. :mrgreen:

Klara
Beiträge: 891
Registriert: 27 Okt 2016 18:02

Re: Wiedereröffnung der Seychellen - Diskussionsecke

Beitrag von Klara » 30 Jun 2020 09:52

foto-k10 hat geschrieben:
29 Jun 2020 20:24
OK Klara, ich korrigiere: Eine Leben ohne Cocktails ist möglich aber sinnlos. :mrgreen:
genau, so passt es für mich :lol: . Habe neulich mal wieder Deinen Bananenlikör,... Cocktail gemacht, den Amaretto an Cocktails hatte ich schon wieder vergessen, scheckte mir köstlich.
Diese irren Zeiten muß man sich einfach versüßen.
LG
Klara

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 2931
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Wiedereröffnung der Seychellen - Diskussionsecke

Beitrag von foto-k10 » 16 Jul 2020 21:49

Mitte Mai hieß es noch, der Wirkstoff von Astra Zeneca könnte evtl. nur vor schweren Krankheitverläufen schützen, aber keine richtige Immunität verleihen:
However, AZD1222 rhesus macaque data are not overwhelming, said Ertl and Diamond. Viral load in the lower respiratory system was decreased, but a reduction in viral shedding from the nose was not observed (van Doremalen N, et al., bioRxiv. Preprint. 2020 May 13). Furthermore, infectious diseases can resolve spontaneously in monkeys, which makes the results hard to interpret, Diamond added.
If the animal data are replicated in people, AZD1222 may only reduce disease deterioration but not reduce disease spread, the second virologist said.


Nun wieder gibt es Gerüchte, der Impfstoff könne neben der Bildung von Antikörpern auch die T-Zellen anregen.
Sogar die Seychelles News Agency berichtet darüber (in französisch):
https://www.handelsblatt.com/technik/fo ... LS9nvr-ap5 (hinter Paywall)
https://www.fiercebiotech.com/biotech/p ... ent-report
http://www.seychellesnewsagency.com/art ... protection

Auch die chinesische Firma CanSino Biologics hat wohl Probleme. Vorhandene Antikörper (gegen den Vektor) können die Wirksamkeit einer Impfung verringern:
https://www.clinicaltrialsarena.com/com ... s-booster/

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 2931
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Wiedereröffnung der Seychellen - Diskussionsecke

Beitrag von foto-k10 » 27 Aug 2020 09:47

Inzwischen gibt es Berichte, dass sich mind. 3 Personen ein zweites Mal mit Covid19 infiziert haben. Dabei sind bei einem Fall zwei unterschiedliche Coronaviren Schuld gewesen, also unterschiedliche Mutationen. Es wird interessant, inwieweit sich das auf die Wirksamkeit eines Impfstoffes auswirkt ...

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 2931
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Wiedereröffnung der Seychellen - Diskussionsecke

Beitrag von foto-k10 » 27 Aug 2020 09:53

Weil hier im Forum Aussagen kamen "ich fliege erst nach Corona auf die Seychellen".

In Kürze muss man seine Reisedaten, das Testergebnis des PCR-Test (48 Stunden alt und nicht mehr 72 Stunden!) sowie ein Foto online hochladen und dafür weiter $50 oder gar $150 bezahlen:
http://www.seychellesnewsagency.com/art ... k+analysis

Aber wie wird es in "Nach-Coronazeiten" aussehen?

Ich würde vermuten, dass die Seychellen dann anstelle eines PCR-Tests einen Impfnachweis verlangen.

Und: die ab 15.09.2020 IT-mäßig vorhandenen Daten, wer wie lange in welchem Gästehaus/Hotel übernachtet hat, kann man in einer Datenbank bequem zusammen fassen und so mit der nächsten Steuererklärung der Unterkunft abgleichen. Glaubt jemand ernsthaft, dass die Seychellen diese einmal geschaffene Möglichkeit wieder aus der Hand geben?

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 2931
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Wiedereröffnung der Seychellen - Diskussionsecke

Beitrag von foto-k10 » 08 Okt 2020 08:38

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/N ... cationFile
Die Positivrate liegt nun bei 1,64% (Seite 10).
4058 neue Corona-Infektionen (lt. Tagesschau, SpiegelOnline) - gestern waren es noch 2828.

Vermutlich wird Deutschland dieses Wochenende von der Liste der "permitted countries" gestrichen.

Antworten