Senil Plim und andere Fragen...

Alles rund um die Seychellen
Antworten
muskatnuss
Beiträge: 27
Registriert: 28 Nov 2004 13:39

Senil Plim und andere Fragen...

Beitrag von muskatnuss » 17 Apr 2019 13:01

Hallo! ich fliege nächste Woche endlich wieder nach Mahe. Na ja. Alle zwei Jahre muss ich auch mal nach Hause. Aber die Seychellen sind diesmal dran :D .

1)Das letzte Mal war die Seidenspinnerraupe eine meiner liebsten Feinden. Aber da wir eh Anti-Histamin und Kortison dabei hatten, kamen wir gut davon. Wie sieht es aus jetzt. Damals (2017 Mai), konnte man kaum unter einem Baum sitzen und die fliegende Haare waren eh nicht zu vermeiden.

2) Wo bekommt man auf Mahe kaltgepresste Kokosnuss Öl? Tipps??

3) Wo bekommt man ggf Aloe Vera Gel? Oder auch eine Pflanze??

Danke schon im voraus für Tipps und Anregungen

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 1827
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Senil Plim und andere Fragen...

Beitrag von Suse » 17 Apr 2019 14:57

muskatnuss hat geschrieben:
17 Apr 2019 13:01
Hallo! ich fliege nächste Woche endlich wieder nach Mahe. Na ja. Alle zwei Jahre muss ich auch mal nach Hause. Aber die Seychellen sind diesmal dran :D .

1)Das letzte Mal war die Seidenspinnerraupe eine meiner liebsten Feinden. Aber da wir eh Anti-Histamin und Kortison dabei hatten, kamen wir gut davon. Wie sieht es aus jetzt. Damals (2017 Mai), konnte man kaum unter einem Baum sitzen und die fliegende Haare waren eh nicht zu vermeiden.

2) Wo bekommt man auf Mahe kaltgepresste Kokosnuss Öl? Tipps??

3) Wo bekommt man ggf Aloe Vera Gel? Oder auch eine Pflanze??

Danke schon im voraus für Tipps und Anregungen
Kaltgepresstes Kokosnussöl müßtest Du theoretisch in jedem Inderladen kriegen. Wo wohnt Ihr denn auf Mahé? Im Norden würde ich es in Victoria auf dem Markt versuchen, weiter im Süden würde ich mal direkt zu Kumar & Kumar fahren. Kokosnussöl wird doch auf den Seychellen noch selbst produziert, das dürfte kein Problem sein, das in allen gut sortierten Geschäften zu bekommen.

Ich glaub Aloe Vera hat man nicht so viele auf den Seychellen, paßt ja auch irgendwie nicht richtig ins Klima. Vielleicht haben Einheimische welche als Zierpflanzen? Würde ich mal in der Unterkunft fragen, ob die Euch privat eine Quelle auftreiben können. Kaufen kann man Lotionen, es gibt inzwischen so Kosmetiklinien, die auf den Seychellen produziert werden, aber das ist immer ziemlich exklusiv und wird Boutiquen in den großen Hotels verkauft.

Seidenspinnerraupen sind nach wie vor ein Problem. Aber dazu habe ich keine Quelle, hab ich nur gehört.
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Frenki
Beiträge: 917
Registriert: 18 Aug 2015 15:40
Wohnort: Osnabrücker Land

Re: Senil Plim und andere Fragen...

Beitrag von Frenki » 17 Apr 2019 18:11

muskatnuss hat geschrieben:
17 Apr 2019 13:01

3) Wo bekommt man ggf Aloe Vera Gel? Oder auch eine Pflanze??
Wie wäre es mit Cactus Juice, Miracle Gel? Zu beziehen über http://www.martin-lindlbauer.de

muskatnuss
Beiträge: 27
Registriert: 28 Nov 2004 13:39

Re: Senil Plim und andere Fragen...

Beitrag von muskatnuss » 17 Apr 2019 18:58

[quote=Frenki post_id=117338 time=1555517488 user_id=49319]
[quote=muskatnuss post_id=117328 time=1555498914 user_id=1090]

3) Wo bekommt man ggf Aloe Vera Gel? Oder auch eine Pflanze??
[/quote]

Wie wäre es mit Cactus Juice, Miracle Gel? Zu beziehen über [url]http://www.martin-lindlbauer.de[/url]
[/quote]

Danke, nee ich wollte echte Aloe Vera. Ich kenne das von Kindheit an. Dachte ich frage halt.
Vielen Dank für die Tipps und Anregungen!

muskatnuss
Beiträge: 27
Registriert: 28 Nov 2004 13:39

Re: Senil Plim und andere Fragen...

Beitrag von muskatnuss » 13 Mai 2019 19:42

Bin z.Zt auf Mahe. Ja, meine Freundin, die Raupe, ist noch da. Und, aktiv. Calamine Lotion hilft - bei mir. Sonst, alles super!!!

Frenki
Beiträge: 917
Registriert: 18 Aug 2015 15:40
Wohnort: Osnabrücker Land

Re: Senil Plim und andere Fragen...

Beitrag von Frenki » 13 Mai 2019 22:24

muskatnuss hat geschrieben:
13 Mai 2019 19:42
Ja, meine Freundin, die Raupe, ist noch da. Und, aktiv. Calamine Lotion hilft
Calamine hilft immer! Man sieht nur ziemlich bescheuert aus :lol: .

Die Raupe hat auch meine Heimat, meinen Wohnort erreicht. Voller Stolz verkündet die regionale Presse den Einsatz von Pestiziden. Kampf dem Untier. Egal um welchen Preis.

Okay! Kennen wir. Also ab Sommer 2019 Dengue auch im Osnabrücker Land - dank hochdotierter Profilneurotiker, die es bisher noch nicht bis Brüssel geschafft haben. Arme Welt!

muskatnuss
Beiträge: 27
Registriert: 28 Nov 2004 13:39

Re: Senil Plim und andere Fragen...

Beitrag von muskatnuss » 14 Mai 2019 07:25

Bunt, nicht bescheuert!! Ich bin dunkelhäutig. Deswegen nur nach dem duschen abends. Aber, Hauptsache die Wirkung ist da. Ciao. Bin auf dem Weg zum Strand 😎😎

little_sixteen
Beiträge: 7
Registriert: 06 Feb 2019 08:28

Re: Senil Plim und andere Fragen...

Beitrag von little_sixteen » 16 Mai 2019 12:17

Hallöchen...

sagt mal wo bekommt man denn die Calamine Lotion oder Creme?

Vielen Dank!

Susi

muskatnuss
Beiträge: 27
Registriert: 28 Nov 2004 13:39

Re: Senil Plim und andere Fragen...

Beitrag von muskatnuss » 17 Mai 2019 09:50

Meine erste Flasche habe ich in der Apotheke in Deutschland gekauft. Vor 5 Jahren. Jetzt in diesem Jahr in Victoria. Eingang vom Selwyn Markt en face, 20 m nach links.

little_sixteen
Beiträge: 7
Registriert: 06 Feb 2019 08:28

Re: Senil Plim und andere Fragen...

Beitrag von little_sixteen » 17 Mai 2019 10:44

Vielen Dank für die Info :)

muskatnuss
Beiträge: 27
Registriert: 28 Nov 2004 13:39

Re: Senil Plim und andere Fragen...

Beitrag von muskatnuss » 17 Mai 2019 12:33

Gerne, doch!!

Antworten