Die Suche ergab 23 Treffer

von Montemolinos
26 Sep 2020 08:16
Forum: Seychellen in den Medien
Thema: Literatur von den Inseln
Antworten: 155
Zugriffe: 86214

Re: Literatur von den Inseln

Das Cover wurde vor einigen Jahren mit einem primitiven Programm relativ unfachmaennisch von George Egnal entworfen. Es sollte eine Reminiszenz an die Pop Art von Andy Warhol sein. Als sich Herr Egnal einige Zeit später wegen Erfolglosigkeit aus dem Buchmarkt zurück zog und die meisten seiner Titel ...
von Montemolinos
25 Sep 2020 19:25
Forum: Seychellen in den Medien
Thema: Literatur von den Inseln
Antworten: 155
Zugriffe: 86214

Re: Literatur von den Inseln

Sie liegen voellig falsch, ich bin asexuell und Herr Egnal ist impotent. Also entbehren Ihre Spinnereien jeder Grundlage. Sie sind echt die groesste Spinne von Berlin, liebe Suse..... Ich hoffe nur, dass sie nicht giftig sind, denn den Eindruck vermitteln Sie mir...
von Montemolinos
25 Sep 2020 09:09
Forum: Seychellen in den Medien
Thema: Literatur von den Inseln
Antworten: 155
Zugriffe: 86214

Re: Literatur von den Inseln

Da Sie jedoch meine Bücher boykottieren bzw. gar nicht lesen, aber in endlosen Tiraden dagegen wettern, will ich Ihnen das Rätzel hier kurz lösen durch den folgenden Textauszug aus "Lohn der Sünde": .....Hier bricht das Tagebuch plötzlich ab. Es wurde drei Monate später, im Januar 1726 von einer vor...
von Montemolinos
25 Sep 2020 08:59
Forum: Seychellen in den Medien
Thema: Literatur von den Inseln
Antworten: 155
Zugriffe: 86214

Re: Literatur von den Inseln

Guten Tag, ich muss jetzt doch noch einmal dieses Forum aufsuchen, weil User hier behauptet haben (in einem anderen Thread), dass George Egnal und ich ein und diesselbe Perso wäre. Das ist natürlich großer Unsinn. George Egnal ist zweieinhalb Jahre älter als ich. Sein Ururgroßvater Carl Egnal wander...
von Montemolinos
21 Sep 2020 15:27
Forum: Andere Länder
Thema: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos
Antworten: 49
Zugriffe: 1738

Re: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos

Guten Tag, wie können Sie nur so niveaulos sein..... Es ist überhaupt gar kein Widerspruch, dass "Drama auf Floreana" erst 1 Jahr nach Brendons Tod erschien. Es war trotzdem sein liebster Besitz neben Moyenne. Denn er hatte 1978 eine Zeitreise nach 2015 gemacht und das Buch in Victoria beim Buchhänd...
von Montemolinos
19 Sep 2020 21:47
Forum: Andere Länder
Thema: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos
Antworten: 49
Zugriffe: 1738

Re: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos

Ich bin entsetzt, fassungslos und mir fehlen die Worte über Ihre Unverschämtheiten. Da möchte ich der Welt kundtun, dass es eine LGBT-Insel gibt, in der paradiesischen Inselwelt der Seychellen, wo einst eine lesbische Krankenschwester glücklich werden wollte aber nicht konnte (eklige Fischer entehrt...
von Montemolinos
19 Sep 2020 13:59
Forum: Andere Länder
Thema: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos
Antworten: 49
Zugriffe: 1738

Re: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos

................Brendon verließ Moyenne Anfang der 1990er Jahre zu einer längeren Reise auf die westliche Seite des afrikanische Kontinents: „Im Jahr 1991 kontaktierte mich der deutsche Hobbywissenschaftler George Egnal auf Moyenne, der im Gegensatz zu mir die Galapagos-Inseln besucht hatte und der ...
von Montemolinos
19 Sep 2020 13:53
Forum: Andere Länder
Thema: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos
Antworten: 49
Zugriffe: 1738

Re: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos

....Im Jahr 1976 sprach jeder auf den Seychellen über die kommende Unabhängigkeit. Auf einmal wurde sogar der Termin dafür festgesetzt, nämlich der 29. Juni 1976. Am Tag vor der Unabhängigkeit sahen wir von Moyenne den Jumbo Jet aus London mit dem Grafen und der Gräfin von Gloucester auf dem interna...
von Montemolinos
19 Sep 2020 13:48
Forum: Andere Länder
Thema: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos
Antworten: 49
Zugriffe: 1738

Re: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos

....Nach unserem Urlaub mussten wir mit der Neubepflanzung von Moyenne beginnen. Viele Palmen waren in einem sehr schlechten Zustand. Der Rhinozeros-Käfer hatte sie befallen und geschwächt. Außerdem waren fast alle der heruntergefallenen Kokosnüsse nicht gekeimt, da die Nüsse sich im trockenen Geäst...
von Montemolinos
19 Sep 2020 13:45
Forum: Andere Länder
Thema: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos
Antworten: 49
Zugriffe: 1738

Re: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos

....Die Einheimischen betrachten ihre kleine Inselwelt jedenfalls mit ganz anderen Augen als Touristen aus Europa. Für sie ist das vermeintliche Paradies eher ein Gefängnis, dem man aufgrund wirtschaftlicher Grenzen sowie von Einreise-Beschränkungen nur schwerlich entfliehen kann. Auf Mauritius erzä...
von Montemolinos
19 Sep 2020 13:41
Forum: Andere Länder
Thema: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos
Antworten: 49
Zugriffe: 1738

Re: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos

...Am Tag nach dem Handschlag-Geschäft erfuhr ich, dass sich die Ankunft meines Schiffes nach Bombay um einen Tag verzögern würde. Daher konnten wir dann den Verkauf doch noch schriftlich abschließen und offiziell registrieren lassen. Der Kaufpreis Betrug 8.000,00 Pfund (mit den üblichen Nebenkosten...
von Montemolinos
19 Sep 2020 13:34
Forum: Andere Länder
Thema: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos
Antworten: 49
Zugriffe: 1738

Re: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos

Der Esmeralda-Buchpreis wurde mir aus werbestrategischen Gründen durch George Egnal verliehen. Sie werden da nichts zu im Internet finden. Es ist ein "Privat-Preis". Sie denken zu materialistisch. Als ob es mir um das Geld geht. Meine Inention ist, die tollen Lebensentwürfe von Dr. Ritter und Brendo...
von Montemolinos
18 Sep 2020 09:02
Forum: Andere Länder
Thema: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos
Antworten: 49
Zugriffe: 1738

Re: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos

Guten Tag, zum Teil finde ich die Kritik, die Sie hier üben, äußerst unangemessen. Von "Schmierfinken" ist die Rede (bin ich ein Vogel?), von "Geständnis" (sitze ich auf der Anklagebank?) und von "Dreistigkeit" wird fabuliert. Dann wird auch noch mein Bekannter George Egnal angegriffen, der überhaup...
von Montemolinos
17 Sep 2020 23:34
Forum: Andere Länder
Thema: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos
Antworten: 49
Zugriffe: 1738

Re: Nicolas Montemolinos und sein Buch über Galapagos

Natürlich bin ich 2011 auf Floreana gewesen. Ich hätte schreiben sollen "Reisen Sie nach Puerto Velasco Ibarra" statt "Fliegen Sie nach Puerto Velasco Ibarra". Lege Sie doch nicht jedes Wort auf die Goldwaage! Wir sind seinerzeit mit einem winzigen Boot von Puerto Ayora über das offene Meer nach Flo...
von Montemolinos
15 Sep 2020 15:40
Forum: Seychellen in den Medien
Thema: Literatur von den Inseln
Antworten: 155
Zugriffe: 86214

Re: Literatur von den Inseln

Und wenn man froh ist, keinen Kontakt mehr zu einer Person zu haben, dann schreibt man in einer Presseerklärung nicht auch noch Lobeshymnen: "... vermutlich das Leben des Schriftstellers rettete. Montemolinos plant nun, seinem Retter ein literarisches Dankeschön in Form eines neuen Buches zu geben, ...