Die Suche ergab 1538 Treffer

von mr.minolta
17 Sep 2020 02:59
Forum: Allgemeines Board
Thema: La Digue Februar 2021 zu 100%
Antworten: 53
Zugriffe: 1143

Re: La Digue Februar 2021 zu 100%

Nun lieber Max, wer soll Dein nächster Bundeskanzler sein? Ich muß mich sehr wundern, Jürgen! :shock: Erinnerst Du Dich nun wirklich nicht mehr an das, was sich hier vor 10 Jahren abgespielt hat? An die Entlarvung dessen, das sich noch heute "Demokratie" nennt? An Wahlbenachrichtigungsschreiben, di...
von mr.minolta
16 Sep 2020 04:31
Forum: Seychellen in den Medien
Thema: Literatur von den Inseln
Antworten: 137
Zugriffe: 84211

Re: Literatur von den Inseln

Ich verleih mir jetzt einfach mal selbst den Esmeralda-Preis und dann brech' ich zusammen... :lol:
von mr.minolta
11 Sep 2020 19:48
Forum: Seychellen in den Medien
Thema: Literatur von den Inseln
Antworten: 137
Zugriffe: 84211

Re: Literatur von den Inseln

Montemolinos hat geschrieben:
09 Sep 2020 20:34
(...) in Wahrheit (...) ein (...) schwuler Robinson
Eine Erkenntnis, die die Welt aus den Angeln heben wird!

Ich werd' nie wieder ruhig schlafen können, jetzt da ich das weiß...
von mr.minolta
06 Sep 2020 20:06
Forum: Allgemeines Board
Thema: Wiederöffnung der Seychellen - Infos
Antworten: 354
Zugriffe: 39038

Re: Wiederöffnung der Seychellen - Infos

Sowas tut man sich doch nicht freiwillig an...Da wählt man sich lieber ein anderes Reiseziel. Na sag ich doch. :wink: Reiseplanung, Vorfreude, finanziell in Vorleistung gehen, das kann man sich jetzt alles sparen. Und in anderen Ländern muß man mit genau demselben Blödsinn rechnen. Sogar hier zuhau...
von mr.minolta
05 Sep 2020 01:26
Forum: Allgemeines Board
Thema: Planänderung: Oktober zu März bis April
Antworten: 62
Zugriffe: 3000

Re: Planänderung: Oktober zu März bis April

Die Netze waren also nutzlos und sollten nur gefühlte Sicherheit geben? Ich frag mich auch, ob die schrecklichen Unglücke an der Anse Lazio nicht durch richtiges Verhalten hätten vermieden werden können. Wo genau ist das eigentlich dort passiert? Gab es dazu mehr Infos? Also ist es weiter draußen p...
von mr.minolta
02 Sep 2020 18:51
Forum: Allgemeines Board
Thema: Planänderung: Oktober zu März bis April
Antworten: 62
Zugriffe: 3000

Re: Planänderung: Oktober zu März bis April

Das typische Warenangebot eines Krämerladens auf La Digue sah zwischen 1997 und 2001 etwas so aus: - Kekse - Corned Beef - Seybrew Fortschritte gab es dann ab 2008: - Kekse und Kuchen - Corned Beef und Luncheon Meat - Seybrew und Wodka Ab 2011 ging es dann richtig zur Sache. Aus den Krämerläden wurd...
von mr.minolta
01 Sep 2020 01:36
Forum: Allgemeines Board
Thema: Planänderung: Oktober zu März bis April
Antworten: 62
Zugriffe: 3000

Re: Planänderung: Oktober zu März bis April

Im Naturalpool an der Cocos kann man aber jeder Zeit schwimmen, oder? Das kann man, nur bei Flut kann es sehr bewegt sein. Felsenpool Anse Cocos Da wir den natürlichen Felsenpool der Anse Cocos immer wieder als die sichere Enklave der Ostküste empfehlen, möchte ich auch das mal etwas relativieren. ...
von mr.minolta
31 Aug 2020 00:54
Forum: Natur
Thema: Orcas vor Alphonse
Antworten: 3
Zugriffe: 2827

Re: Orcas vor Alphonse

Schade, wir haben die Tiere dort nicht gesehen, als wir auf Aldabra waren. Den SIF Rangers dort ist jedenfalls ein sehr gutes Bild gelungen. Genau dieses Bild ist leider nicht vom Aldabra-Personal gemacht worden. :wink: Weil Sichtungen dieser gewöhnlich nur in Polarregionen lebenden Tiere dort eben...
von mr.minolta
31 Aug 2020 00:08
Forum: Allgemeines Board
Thema: Planänderung: Oktober zu März bis April
Antworten: 62
Zugriffe: 3000

Re: Planänderung: Oktober zu März bis April

Das Ganze wirkt einfach sehr chaotisch.. Und das wird es wohl auch bleiben... Du wirst auch im März mit denselben oder ähnlichen Problemen rechnen müssen, vielleicht sogar noch in Jahren. Derzeit eine Fernreise zu planen, macht einfach keinen Spaß, aber sollte Dich das alles nicht davon abhalten, w...
von mr.minolta
30 Aug 2020 03:02
Forum: Natur
Thema: Orcas vor Alphonse
Antworten: 3
Zugriffe: 2827

Re: Orcas vor Alphonse

Und jetzt auch noch vor Aldabra!

Unfaßbar: http://www.seychellesnewsagency.com/art ... ois+island
von mr.minolta
30 Aug 2020 02:58
Forum: Allgemeines Board
Thema: Kriminalität im "Paradies"
Antworten: 158
Zugriffe: 76885

Re: Kriminalität im "Paradies"

Sieben Seychellois als Drogenkuriere angeklagt

Und wieder mal wurden 180 kg Cannabis beschlagnahmt. Auf die Festnahme im Juli folgte nun die Anklage. Es drohen bis zu 50 Jahre Haft.

http://www.seychellesnewsagency.com/art ... rafficking
von mr.minolta
26 Aug 2020 00:25
Forum: Allgemeines Board
Thema: Die Seychellen im 3. Jahrtausend
Antworten: 634
Zugriffe: 193954

Re: Die Seychellen im 3. Jahrtausend

foto-k10 hat geschrieben:
25 Aug 2020 15:06
Wer so beharrlich den menschengemachten Klimawandel leugnet...
Ein weiterer Beitrag für's Absurditätenkabinett.

Eine Lüge kann man nicht leugnen.

Da solltest Du schon eine andere Formulierung wählen, um ernstgenommen zu werden.
von mr.minolta
25 Aug 2020 23:33
Forum: Vorstellung
Thema: Karl stellt sich vor
Antworten: 27
Zugriffe: 2042

Re: Karl stellt sich vor

... wo es einem mit dem Schiff am besten gefallen hat. Ich würde mich zwar lieber auspeitschen lassen, als ein Kreuzfahrtschiff zu besteigen, egal ob als Gast oder Angestellter, aber auch ich habe die halbe Welt bereist. Wäre ich bei Planung und Buchung allerdings so vorgegangen wie Du es für Dich ...
von mr.minolta
25 Aug 2020 18:29
Forum: Allgemeines Board
Thema: Kriminalität im "Paradies"
Antworten: 158
Zugriffe: 76885

Re: Kriminalität im "Paradies"

Ich habe jetzt mal das Thema "Kriminalität Seychelles" in der Suchfunktion bemüht und habe erschreckende Ergebnisse bekommen... und es entspricht auch in keiner Beziehung dem Bild, welches von den Seychellen weltweit verbreitet wird. So ist es! Es gibt kein zweites Reiseland auf der Welt, bei dem s...
von mr.minolta
25 Aug 2020 04:30
Forum: Vorstellung
Thema: Karl stellt sich vor
Antworten: 27
Zugriffe: 2042

Re: Karl stellt sich vor

Pauschareisen lehne ich strikt ab, man ist zu sehr gebunden u. unflexibel. Ich bin auch ein bißchen erstaunt, daß Du, der Du schreibst, daß Du selbst aus der Touristikbranche kommst, solchen Irrtümern aufsitzt. Wer sich persönlich aufgewertet fühlt, wenn er die Risiken der Reise selbst trägt, bitte...