Petition gegen die Nutzung Assumptions als Militärstützpunkt

Alles rund um die Seychellen
Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 1303
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Petition gegen die Nutzung Assumptions als Militärstützpunkt

Beitragvon Suse » 15 Mär 2018 14:02

Die Petition gibt's schon länger. Ich habe - anders als bei den Hotelplänen in den Buchten - das Gefühl, daß diese Sache eigentlich schon durch ist, denn soweit ich es weiß, haben die Regierungen der Seychellen und Indiens schon Verträge unterzeichnet. Aber die Bevölkerung wehrt sich ja heftig, es gibt ständig öffentliche Anhörungen zum Thema, bei denen die Stimmung wohl regelmäßig eskaliert, und Demonstrationen in Victoria gab es auch. Von daher kann man ja vielleicht doch noch etwas bewegen.

https://www.rainforest-rescue.org/petit ... seychelles
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Frenki
Beiträge: 575
Registriert: 18 Aug 2015 15:40
Wohnort: Osnabrücker Land

Re: Petition gegen die Nutzung Assumptions als Militärstützpunkt

Beitragvon Frenki » 15 Mär 2018 14:42

Danke, Suse. Ich bin ebenfalls der Ansicht, dass es einen Versuch wert ist!

Benutzeravatar
Pico
Beiträge: 405
Registriert: 14 Nov 2003 14:03

Re: Petition gegen die Nutzung Assumptions als Militärstützpunkt

Beitragvon Pico » 15 Mär 2018 17:50

Jupp, ein Versuch ist es wert, was haben wir da schon zu verlieren (außer unserer mailadresse...)

Danke für den Hinweis, Suse!

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 1303
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Petition gegen die Nutzung Assumptions als Militärstützpunkt

Beitragvon Suse » 23 Mär 2018 08:14

Der Oppositionsführer will dem Militärstützpunkt auf Assumption nicht zustimmen.

Ich tippe ja, daß Wavel Ramkalawan der nächste Präsident wird. Hoffen wir, daß er sich dann noch an alles erinnert, was er jetzt so verspricht:

https://www.facebook.com/todayinsey/pos ... 2382112899
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 1303
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Petition gegen die Nutzung Assumptions als Militärstützpunkt

Beitragvon Suse » 11 Jun 2018 14:29

Nun will auch der amtierende Präsident keine indische Militärbasis auf Assumption mehr. Hoffen wir mal, daß es nicht nur ein Wahl"versprecher" ist:

https://www.facebook.com/todayinsey/pos ... 3644710772
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 1303
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Petition gegen die Nutzung Assumptions als Militärstützpunkt

Beitragvon Suse » 13 Jun 2018 15:24

Scheint ihm ernst zu sein, und die Petition hat wohl auch dazu beigetragen, daß die Sache nun vom Tisch ist bzw. in viel kleinerem Rahmen umgesetzt wird:

https://www.facebook.com/todayinsey/pos ... 2860642517

:D
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

Frenki
Beiträge: 575
Registriert: 18 Aug 2015 15:40
Wohnort: Osnabrücker Land

Re: Petition gegen die Nutzung Assumptions als Militärstützpunkt

Beitragvon Frenki » 13 Jun 2018 22:22

:bounce: :bounce: :bounce:

... obwohl ich keine Hoffnung hatte, besteht Aussicht!


Zurück zu „Allgemeines Board“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste